Wagner-Festspiele im Hotel Atlantic Kempinski

(hoga-presse) Anlässlich des 200. Geburtstages von Richard Wagner bietet das 5-Sterne Luxushotel an der Hamburger Außenalster im Mai ein besonderes kulinarisches Highlight. Küchendirektor Thomas Wilken ist in die Erfolgshistorie des weltbekannten Komponisten Wagners eingetaucht und präsentiert das Menü “Der Ring des Nibelungen” in fünf Aufzügen. Die Vorspeise, angelehnt an das Vorspiel in „das Rheingold“, besteht aus einer Auswahl von Stör, Kaviar und Blattgold mit Gurke, Passepierre und Apfel. Der zweite Akt bzw. Gang widmet sich der Geschwisterliebe in „Die Walküre“ mit Taube und Wachtel sowie Gänseleber und Feige.

Zum Drachentod in „Siegfried“ folgt im dritten Gang erlegte Langustino, serviert an Hummerschaum, Erbsen, Karotten und Morchel. Der vierte Gang, ein kulinarisches Feuerwerk, gleicht dem großen Finale in der „Götterdämmerung“: Ein schwarz gebratener Rücken vom Pommerschen Rind und als Beilagen werden Spargel, Pfifferlinge und geräucherte Kartoffeln gereicht. Zum Abschluss erinnert das sogenannte „Dessert in zwei Aufzügen“ an die Wirkungsstätte Wagners: Eine Interpretation von Quarkkeulchen, Sauerkirschen und Tiramisu.

Der Hotel Atlantic Kempinski-Küchendirektor Thomas Wilken ist seit zwei Jahren im Weißen Schloss an der Alster tätig. Sein Können bewies er bereits im letzten August beim großen Re-Opening des Hotels. Zum Wagner Menü verrät Wilken: „Dieses Menü zusammenzustellen war eine kulinarische Herausforderung, die viel Freude bereitet hat. Ich habe mich zunächst mit den einzelnen Opern von Wagner beschäftigt und noch mal intensiv eingelesen. Das Ergebnis ist eine bildliche Anlehnung an die meisterhaften Kompositionen.“

Das exklusive Wagner Menü kann im Wonnemonat Mai für 90 Euro pro Person im Atlantic Restaurant genossen werden.

Ergänzend zu der kulinarischen Ehrung präsentiert das Atlantic Kempinski Hamburg das achtenswerte Übernachtungsarrangement „Wagnermania“. Neben dem Wagner-Menü beinhaltet es zwei Übernachtungen in den neuen Atlantic Zimmern sowie Opernkarten in der besten Preisklasse für den “Wagner-Wahn” in der Staatsoper Hamburg.
Das Arrangement “Wagnermania” ist buchbar bis zum 31. Mai ab 477,50 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Über Kempinski Hotels:

Kempinski Hotels ist die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das mehr als 110 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Für diese Stärke wurde Kempinski mit dem best brands-Award 2011 als beste Dienstleistungsmarke ausgezeichnet. Insgesamt betreibt das Unternehmen 75 Fünf-Sterne-Hotels in 32 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika und Asien erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Darin zeigt sich die Expansionsstärke des Unternehmens. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Daneben ist Kempinski Gründungsmitglied des weltweit tätigen Hotelnetzwerkes Global Hotel Alliance (GHA).

www.kempinski.com/press • www.globalhotelalliance.com
Tanja Rühmann
PR & Marketing Managerin
Hotel Atlantic Kempinski Hamburg
An der Alster 72-79  · 20099 Hamburg · Germany
Tel +49 40 2888 801 · Fax +49 40 2801983
tanja.ruehmann@kempinski.com