(hoga-presse) Schwabings einziger Hotelstrand, der „theos Cast Away Beach“ im Innenhof des Pullman Munich Hotel, steht bis Mitte September unter der Leitung von zwei Auszubildenden: Alissa Kirchner und Julia Kemeder (beide Duales Studium Tourismusmanagement) haben seitens der Direktion des Vier-Sterne-Superior-Hauses die Verantwortung für den 120 Quadratmeter großen Beach mit Bar und Liegestühlen übertragen bekommen. Neben der Organisation des Tagesgeschäfts inklusive Personalplanung oblag ihnen auch die Erarbeitung eines neuen Konzepts für den Sandstrand: Hier haben die beiden Nachwuchskräfte unter anderem eine neue Getränkekarte mit ebenso neu kreierten Drinks erstellt oder auch durch kreative Ansätze die optische Darstellung des „Beaches“ aufgewertet. „Die frühe Einbindung in Entscheidungsprozesse sowie die Übernahme von konkreter Verantwortung sind wichtige Instrumente, um junge Menschen zu motivieren, zu fördern und sie mit praktischen Erfahrungen auszustatten“, erklärt dazu der Ausbildungsbeauftragte und Director of Sales & Marketing Jörg Schmidt. „Diese Maßnahmen dürfen jedoch kein ’Papiertiger’ sein, sondern müssen – auch wenn es gewisse Risiken birgt – ganz real und konsequent umgesetzt werden. Bisher haben wir im Rahmen unseres Azubi-Förderprogramms ’Pullman Munich Talents’ mit dieser Verfahrensweise nur erfreulich gute Resultate erzielt und sind sicher, auch durch dieses Projekt neue Impulse sowie frische Ideen für das Hotel generieren zu können.“          

Das Azubi-Förderprogramm „Pullman Munich Talents“
Das Azubi-Förderprogramm „Pullman Munich Talents“ wurde im Frühjahr 2014 eingeführt und basiert auf den drei Säulen „Kreativität“, „Prozessmanagement“ und „Feedback“. So beinhaltet es unter anderem eine Orientierungswoche zu Beginn der Ausbildung, die jährliche Wahl eines Azubi-Sprechers, die Erstellung von Checklisten darüber, welche Tätigkeiten die Azubis ausüben und welche Themen ihnen vermittelt werden sollen, verschiedene Bewertungsbögen, regelmäßige Produktschulungen durch Kooperationspartner, den Austausch mit Partnerhotels und die Übertragung von Projekten. Hinzu kommen Karrieregespräche und Beratung, die Wahl zum „Azubi des Quartals“ oder auch die Prämierung von guten Zwischenprüfungsergebnissen durch Sachgutscheine. Aktuell werden im Pullman Munich Hotel 15 Nachwuchskräfte in den Lehrberufen Hotelfachmann und Koch ausgebildet, hinzu kommen sieben Studierende, die ein Duales Studium absolvieren.   

Der „theos Cast Away Beach“ im Pullman Munich Hotel hat bei schönem Wetter täglich von 11.30 bis 23.00 Uhr geöffnet, Tischreservierungen werden telefonisch unter 089-36099-6620 oder per E-Mail an reservierung@theos-muenchen.de entgegengenommen.  

Das Pullman Munich Hotel ist ein modernes Business- und Lifestyle-Haus, das zentral im Münchner Künstler- und Szeneviertel Schwabing unweit des Englischen Gartens und des Olympiaparks liegt. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel besticht durch ein dezent-luxuriöses Design, eine technische Ausstattung „State of the Art“ und ein großes Maß an elegantem „Understatement“. Seine 337 komfortabel ausgestatten Zimmer und Suiten sind überdurchschnittlich groß (ab 25 Quadratmeter) und verfügen fast alle über einen Balkon oder eine Loggia. Mit einer modern interpretierten bayerischen Küche, italienischen und asiatischen Spezialitäten wartet das Restaurant „theos Lounge“ auf. Ihm angeschlossen sind die „theos Bar“ sowie eine Innenhof-Gartenterrasse mit Lounge sowie dem „Cast Away Beach“ – ein sommerlicher Sandstrand mit Liegestühlen. Zu den weiteren Einrichtungen gehören der 400 Quadratmeter große „Garden SPA“ mit Fitnessbereich, eine Connectivity Lounge mit zwei frei zugänglichen PCs, zwei Tagungsräume sowie eine Tiefgarage mit 150 Stellplätzen. Das Pullman Munich Hotel wird im Management der EVENT Hotelgruppe geführt.

Über Pullman:
Pullman ist die internationale Premium-Hotelmarke von Accor, dem weltweit führenden Hotelbetreiber, der in 92 Ländern mit über 3.500 Hotels und mehr als 160.000 Mitarbeitern vertreten ist. Pullman Hotels befinden sich in regionalen Zentren, internationalen Metropolen oder in beliebten Tourismuszentren. Die Marke Pullman Hotels & Resorts ist vorrangig darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse anspruchsvoller, kosmopolitischer Reisender zu erfüllen – unabhängig davon, ob sie alleine, mit der Familie oder mit Kollegen reisen. Die Häuser der Marke bieten einen innovativen Ansatz in der Premium Hotellerie. Das Pullman Netzwerk umfasst knapp 80 Hotels in Europa, Afrika, im Nahen Osten, Asien und Lateinamerika, wo Ideen, Geschichten und Kulturen aufeinandertreffen. Bis  spätestens 2020 will Pullman 150 Häuser weltweit betreiben. Wie die meisten Accor Marken ist Pullman stolz darauf, den Gästen das Le Club Accorhotels Treueprogramm bieten zu können. Weitere Informationen über Pullman Hotels finden sich online unter www.pullmanhotels.com.

Adresse: Pullman Munich Hotel, Theodor-Dombart-Straße 4, 80805 München, Telefon: 0 89-36099-0, Fax: 0 89-36099-69 00, E-Mail: info@pullman-munich.com, Internet: www.pullman-hotel-muenchen.de und www.pullmanhotels.com 

Pressekontakt: max.PR