(hoga-presse) Roland Ohlberger ist neuer Direktor im Sheraton Frankfurt Congress Hotel. Der neue General Manager des Sheraton Frankfurt Congress Hotel heißt Roland Ohlberger. Der 46-jährige Hotelbetriebswirt kommt aus dem ebenfalls im Management der Starwood Hotels & Resorts geführten Sheraton Essen Hotel, wo er die letzten sechs Jahre als General Manager tätig war.

Die Leitung des 395 Zimmer großen Vier-Sterne-Hauses in Frankfurt Niederrad mit rund 90 Mitarbeitern übernimmt Roland Ohlberger von Georg Bailer, der das Unternehmen verlassen hat.

Mit dem Hotelleriemarkt im Raum Frankfurt ist Ohlberger bestens vertraut: Seine Karriere startete er 1996 als Sales Assistant im internationalen Verkaufsbüro der Maritim Hotels in Darmstadt und wechselte anschließend in das Sheraton Frankfurt Airport Hotel als Account Executive Corporate Accounts, später als Account Manager Corporate Sales. Internationale Erfahrungen sammelte er von 2000 bis 2003 als Director of Sales im Sheraton Aerogolf Hotel Luxembourg. Danach kehrte er als Manager Six Sigma ins Sheraton Frankfurt Airport Hotel zurück, zeichnete von 2004 bis 2007 als Regional Director Six Sigma (East & Central Europe) bei Starwood Hotels and Resorts in Frankfurt verantwortlich und übernahm dann die Position des Hotel Managers erneut im Sheraton Frankfurt Airport Hotel.

Quelle:Pressemitteilung intergerma.

Kontakt zum Hotel:
Sheraton Frankfurt Congress Hotel
Lyoner Straße 44-48
60528 Frankfurt
Telefon: 069 6633 0
Fax: 069 6633 667
E-Mail: congressfrankfurt@sheraton.com