Neues Schlosshotel Fiss Home und Crew Kitchen fertig gestellt

(hoga-presse) Wichtigstes Gut Mitarbeiter: Das Schlosshotel Fiss (SHF) in Tirol bietet nicht nur Gästen ein unvergleichliches Urlaubserlebnis, sondern auch seinen Mitarbeitern ein zu Hause zum Wohlfühlen. Mit dem neuen Mitarbeiterhaus SHF Home und der neuen Crew Kitchen, einer Kombination aus Kantine und Aufenthaltsraum, schafft Inhaberin Simone Domenig wertvolle Benefits für ihr Team. Die Mitarbeiter des Schlosshotel Fiss erwartet ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten sowie die besten Voraussetzungen für eine ausgewogene Work-Live-Balance.

Außenansicht Schlosshotel Fiss
Außenansicht Schlosshotel Fiss

Rückzugsort und Treffpunkt

In Ergänzung zu den zwei bereits bestehenden Crew Homes ist direkt gegenüber des Schlosshotel Fiss das neue SHF Home errichtet worden. Das eigenständige Wohnhaus besteht aus neun Wohnungen mit einer Größe von 65 bis 100 m² und 28 Studios, die alle über eine eigene Terrasse oder einen Garten verfügen. Mit der Fertigstellung des neuen Gebäudes kann nun nahezu jeder der rund 160 SHF-Mitarbeiter bei Bedarf ein eigenes Zimmer oder Studio beziehen. Insbesondere die Wohnungen geben den SHF Crew-Mitgliedern die Möglichkeit, sich langfristig in Fiss niederzulassen. Die neue Crew Kitchen ist eine Team-Kantine, in der die Mitarbeiter von den Crew-Köchen mit einem reichhaltigen Buffet verwöhnt werden und die gleichzeitig als Chillout- und Pausezone dient.

Schlosshotel Fiss Crew Life – Benefits für Mitarbeiter

Neben den beiden neuen Crew-Einrichtungen genießen Mitarbeiter des Schlosshotel Fiss viele weitere Vorteile. In den beiden bisherigen Crew Homes wohnen die Mitarbeiter kostenlos und die Unterkünfte im neuen SHF Home können zu einem fairen Preis gemietet werden. Zudem SHF Crew-Mitglieder erhalten werden den Mitarbeitern kostenfreie Parkplätze sowie die Arbeitskleidung inklusive Reinigung gestellt. Ermäßigungen auf Ski- und Sommertickets der Bergbahnen, die kostenfreie Nutzung der Wasserwelt Aqua Monte und der hauseigenen Saunen, Rabatt auf Spa-Treatments, Crew-Events und die zahlreichen Freizeitangebote in der Region sorgen für Spaß und Entspannung nach getaner Arbeit.

Einen besonderen Wert legt das Schlosshotel Fiss auf die Gesundheit seiner Mitarbeiter: Ein ausgewogenes und gesundes Essensangebot in der Crew Kitchen sowie kostenlose Behandlungen durch den Physiotherapeuten bei Verletzungen sind im Schlosshotel Fiss selbstverständlich. Überdurchschnittliche Bezahlung und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, wie unter anderem in der SHF Academy, sorgen für ein erstklassiges Arbeitsumfeld – für Profis und alle, die es werden wollen.

Arbeitgeber mit Herz und Seele

Gegründet von Bernadette Domenig und heute geführt von Tochter Simone Domenig ist das Schlosshotel Fiss seit dreißig Jahren ein Familienunternehmen voller Leidenschaft. Die SHF Crew ist dabei schon immer ein Teil der Familie gewesen, die gemeinsam das unvergleichliche Schlosshotel-Erlebnis schafft. Mit den neu geschaffenen Unterkünften soll die Verbindung zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgeber weiter gestärkt werden. Neben der Mitarbeiterbindung ist auch die Gewinnung neuer Talente eine Herzensangelegenheit von Simone Domenig.

Dafür kreierte sie mit der Website www.shfcrew.at und eigenen Social-Media-Accounts eine ganz eigene Markenwelt rund um die SHF Crew, bei der das Credo #workhappy #playhappy ein zentrales Element bildet. Nach dieser Philosophie bietet das Schlosshotel Fiss Mitarbeitern einen Arbeitsplatz, an dem beruflicher Erfolg und persönliche Erfüllung gemeinsam gelingen.

„Ganz egal in welcher Position oder Abteilung ein Mitarbeiter bei uns beschäftigt ist – jeder ist gleich viel wert und gleich wichtig. Genau diese Wertschätzung möchten wir unserem Team entgegenbringen“, erklärt Inhaberin Simone Domenig. „Deshalb freut mich ganz besonders, dass das SHF Home und die Crew Kitchen von den Mitarbeitern so positiv angenommen werden. Sie sind unser wichtigstes Gut und wir werden weiterhin in ein starkes Miteinander investieren.“

Über das Schlosshotel Fiss

Alpine Auszeit für Herz und Seele: Das Schlosshotel Fiss ist ein bemerkenswerter Urlaubsort – 1.436 Meter näher an der Sonne und weit weg vom Alltag. Ein Haus mit authentischer Eleganz und Räumen voller Persönlichkeit, geschaffen und seit 1991 geführt von der Inhaberfamilie Domenig. Auf einem sonnenverwöhnten Hochplateau, in einzigartiger Ski-in- und Ski-out-Lage im Herzen der vielfach ausgezeichneten Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis, schafft ein aufmerksames Team das unvergleichliche Schlosshotel-Erlebnis.

In dessen Mittelpunkt: stilvolle Entspannung, wertvoller Genuss und alpine Abenteuer im Winter wie im Sommer. Die 135 individuell gestalteten Zimmer und Suiten des Fünf-Sterne-Domizils bieten modernsten Komfort. Im Hotelrestaurant und in dem mit zwei Gault&Millau Hauben gekrönten Fine Dining Restaurant Beef Club genießen die Gäste die „Slow Food“-Philosophie – immer bedacht auf die Verwendung qualitativ hochwertiger, weitgehend regionaler Produkte von vertrauensvollen Partnern. Mit der Aqua Monte Wasserwelt, dem Family Spa und dem Schloss Spa begeistert der Wellnessbereich kleine und große Gäste gleichermaßen.

Quelle: Wilde & Partner vom 03.11.2020
Bildquelle: Mike Rabensteiner und Michael Huber