(hoga-presse) Sigrid Köntopp ist Senior Director Operations bei der IntercityHotel GmbH. Zum Jahresbeginn hat Sigrid Köntopp die Position Senior Director Operations IntercityHotel übernommen. Sie folgt auf Robert Boller, der als Geschäftsführer der MAXX Hotel GmbH ebenfalls weiterhin bei der Deutschen Hospitality bleibt.

Als Senior Director Operations bei der IntercityHotel GmbH fungiert Sigrid Köntopp von der Frankfurter Konzernzentrale aus künftig als Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung und den Hotels bezüglich aller operativen Prozesse. Diese Position teilt sie sich mit Thomas Knabner, der seit 1992 im Unternehmen ist. Beide berichten an Joachim Marusczyk, Gründungsgeschäftsführer der IntercityHotel GmbH.

Köntopp kommt von der AccorHotels Group, wo sie fast 30 Jahre in Führungspositionen für verschiedene ibis Hotels verantwortlich gezeichnet hat. Unter anderem war sie General Manager in Köln und München und hatte die letzten zehn Jahre die Funktion Vice President Operations inne zuletzt für die ibis family Süd- und Westdeutschland.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Köntopp für unser Unternehmen gewinnen konnten. Mit drei Jahrzehnten Branchenerfahrung sowohl auf Hotel- als auch auf Konzernseite besitzt sie umfassende Expertise zu allen operativen Themen und wird uns maßgeblich dabei unterstützen, unsere Prozesse noch weiter zu optimieren. Robert Boller danken wir für seine tolle Leistung in den letzten Jahren und freuen uns, dass er zukünftig die Marke MAXX by Steigenberger mit positioniert“, so Joachim Marusczyk.

Pressekontakt:
Deutsche Hospitality
Lyoner Straße 25
60528 Frankfurt a. M.
Jannah Baldus
Tel: +49 69 66564-360
E-Mail: jannah.baldus@deutschehospitality.com

Quelle: Pressemitteilung Deutsche Hospitality vom 07.01.2019
Bildquelle: Deutsche Hospitality