(hoga-presse) Spendenübergabe: Steigenberger Hotel Sonne setzt sich ein für Rostocker Kinder und Jugendliche. Auch in diesem Jahr macht sich das Team des Steigenberger Hotel Sonne in Rostock stark für gemeinnützige Vereine. Bei der alljährlichen Silvestertombola kamen 1.000 Euro für den arcona Hilfsfonds zusammen, um damit soziale Projekte in der Stadt zu unterstützen. Über das Geld freuten sich nun das Kinderhospiz OSKAR sowie die Jugendabteilung des Rostocker Segelsportvereins RSC 92.

Den ersten Scheck über 500 Euro überreichte Hoteldirektor Carsten Jaeckel vorgestern dem ökumenischen ambulanten Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst OSKAR, der Familien mit schwer erkrankten Kindern sowie Abschied nehmenden Kindern in ihrem schwierigen Alltag zur Seite steht. „Die Linderung von Leid und Schmerz der Kinder und deren Familien liegt uns allen am Herzen“, unterstrich Jaeckel bei der Übergabe die Bedeutung des Dienstes. „Schließlich bedarf es häufig gar nicht viel, um den Kleinen ein Lächeln zu entlocken.“

Über den zweiten Scheck über 500 Euro aus dem arcona Hilfsfonds freute sich gestern die Jugendabteilung des Rostocker Segelsportvereins RSC 92, die sich um die Nachwuchsförderung im Segelsport kümmert. Mehr als 40 Kinder und Jugendliche lernen dort das Segeln von der Pike auf, fahren gemeinsam zu Regatten, in Trainingslager, Sommersegel- und Winterskilager. Darüber hinaus engagiert sich der Verein auch in den Schulen und spricht gezielt Kinder aus benachteiligten Familien an.

Über den arcona Hilfsfonds

Beim arcona Hilfsfonds machen die arcona Hotels & Resorts gemeinsame Sache. Mit dem Fonds übernimmt die Gruppe gesellschaftliche Verantwortung für soziale, kulturelle und sportliche Projekte an den jeweiligen Hotelstandorten. So konnten in den vergangenen Jahren regelmäßig Spenden übergeben werden, die die einzelnen Hotels zuvor bei Veranstaltungen erlöst hatten.

Unternehmensinformation

Die Gruppe arcona HOTELS & RESORTS betreibt im deutschsprachigen Raum derzeit 19 Hotels, darunter fünf Betriebe des Franchisegebers Steigenberger Hotel Group. Wachstumstreiber des Rostocker Unternehmens ist die Marke arcona LIVING mit ihren urbanen Hotel- und Serviced-Apartment-Häusern. Alle arcona HOTELS & RESORTS verbinden die familiäre Gastfreundschaft und der enge Bezug zum jeweiligen Standort und seiner Geschichte. Stilvoll eingerichtet, bieten die Hotels Geschäftsreisenden und Touristen gehobene Wohnkultur für kurze oder auch längere Aufenthalte.

Die Weinwirtschaften überzeugen mit frischer Küche zu moderaten Preisen, fast alle Häuser bieten zertifizierte Tagungsräume mit modernster Technik. Gesellschafter der arcona Gruppe sind Alexander Winter und Prof. Stephan Gerhard. Seit Anfang 2016 kooperiert arcona im Rahmen eines Joint Ventures mit der DSR Hotel Holding. Die neue Gesellschaft heißt Deutsche Hotel & Resort Holding mit Sitz in Rostock. Ziel des Zusammenschlusses ist das strategische Wachstum beider Gruppen.

Unternehmenskommunikation:
arcona HOTELS & RESORTS
Christiane Winter-Thumann
Steinstraße 9, 18055 Rostock
Tel.: +49 (0)381 45 85 102
c.winter-thumann@arcona.de
www.arcona.de

Pressekontakt:
StörrFaktor PR, Michaela Störr
Burgstraße 12, 93093 Donaustauf
Tel.: +49 (0) 89 – 42 09 56 69 12
info@stoerrfaktor.de

Quelle: Pressemitteilung StörrFaktor PR vom 01.03.2018.
Bildquelle: arcona HOTELS & RESORTS