(hoga-presse) Anmutig lächelnd und scheinbar schwebend in einem „Traum“ aus fließendem Seidenchiffon schritt die Braut auf die wartende Menge zu. Nach einer eleganten Drehung strebte sie wieder dem Ausgang zu. Dies war kein Ausschnitt aus dem Hollywood-Film „Die Braut, die sich nicht traut“, sondern die vielbeachtete Modenschau, die bei der hera Hochzeits- und Festmesse im Pullman Aachen Quellenhof über den Laufsteg ging. Zahlreiche Aussteller aus Aachen und dem Umfeld präsentierten in der zweiten Auflage der Messe in Aachen im stilvollen Ambiente des Quellenhofs alles rund um das Thema Heiraten und Feiern.

In erster Linie stand bei der Messe die Hochzeit im Fokus des Interesses, aber die Aussteller boten auch Vielfältiges für Silber- und Goldhochzeiten sowie für den runden Geburtstag oder Festlichkeiten aller Art an. In mehreren Modenschauen konnten die zu Hunderten erschienenen Besucher der Messe Festanzüge, Brautkleider, Brautsträuße und Stylings auf dem Laufsteg bewundern. Was für das kommende Jahr beim Brautkleid im Trend liegt, weiß die Messeveranstalterin Anke Kerp: „Die neue Hochzeitsromantik ist angesagt. Spitze in Crème und leicht pudrige Farbnuancen stehen ganz oben auf der Highlight-Liste. Akzente werden durch Farbe gesetzt oder durch Accessoires. Farbige Applikationen auf crèmefarbenen Kleidern wirken edel und modern.“

Neben Goldschmieden und Juwelieren, Floristen, Experten für Bekleidung, Hochzeitstorten und Styling sowie Fotografie, Ausstattung und Eventorganisation stellte sich auch der Quellenhof als eine der beliebtesten Festtagsadressen für Aachen den Besuchern vor. So ist sich Hoteldirektor Walter Hubel sicher: „Für den schönsten Tag im Leben ist der Quellenhof die schönste Location im weiten Umkreis.”

Pullman Aachen Quellenhof

Das Pullman Aachen Quellenhof, in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum direkt am Kurpark und Kongresszentrum gelegen, zählt zu den feinen Adressen europäischer Hotellerie. Meetings, Incentives, Kongresse und Events werden mit Engagement, Flexibilität und Kreativität von den Mitarbeitern in einer individuellen und persönlichen Abstimmung umgesetzt. Hochwertige Boardrooms, 13 teilweise flexibel kombinierbare Veranstaltungsräume – darunter ein 630 Quadratmeter großer Ballsaal mit angrenzender Terrasse für bis zu 550 Personen – sind mit modernster Technik ausgestattet, vollklimatisiert und verfügen überwiegend über einen Blick ins Grüne. Großzügige Foyers bieten viel Raum für Ausstellungen und kreative Pausen. Drei private Dining Rooms, davon einer mit angrenzender Küche für Events wie Gruppenkochkurse oder Verkostungen, stellen einen besonderen Rahmen für geschlossene Gesellschaften. 183 komfortable Zimmer und Suiten in dezenter Eleganz sowie der exquisite Wellnessbereich “Fit and Spa Lounge” bieten Entspannung und garantieren einen erholsamen Aufenthalt. Aachen, die Kaiserstadt im Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande, lockt mit Geschichte, Flair und Atmosphäre.

Accor Hospitality Germany GmbH
Public Relations, Corporate Communications & CSR
Accor Germany & Austria
Eike Alexander Kraft – Vice President
Marie Schwab – Senior Manager
Tel: +49 (0) 89/63002 – 111
E-Mail: presse.deutschland@accor.com