Exklusiver Hotelaufenthalt in einem Premium-Wohnmobil

Europaweit einzigartiges „Carthago Studio“ verbindet Reisemobil- und Hotel-Feeling

(hoga-presse) Das AMERON München Motorworld gilt schon seit der Eröffnung im vergangenen Sommer als Paradies für Autoenthusiasten, die auch großen Wert auf Komfort legen. Die 156 Design Zimmer des Hotels – darunter drei außergewöhnliche Car & Bike Studios – werden ab Februar 2022 um eine weitere besondere Übernachtungsmöglichkeit bereichert: Das in Europa einzigartige AMERON Carthago Studio bietet einen exklusiven Hotelaufenthalt in einem Premium-Wohnmobil, das sich direkt vor der Motorworld München befindet. Dabei können Gäste ganz für sich sein und gleichzeitig alle Annehmlichkeiten und Services genießen, die das Vier-Sterne-Hotel zu bieten hat.

screenshot 2022 02 15 at 20 05 15 carthago ameron münchen motorworld

Andreas Kämpfe, Vice President AMERON Collection, freut sich über das innovative Zimmerprodukt: „Alle Häuser der AMERON Collection laden förmlich dazu ein, unvergleichliche Erinnerungen zu sammeln. Hier in der Motorworld verbinden wir die Faszination für Fahrkultur mit höchstem Hotellerie-Komfort und gerade unsere Car & Bike Studios mit integrierter Garage für das eigene Gefährt erfreuen sich großer Beliebtheit. Umso schöner ist es, dass wir durch die Kooperation mit Carthago diesen besonderen Ansatz noch einmal mehr betonen.“

Bernd Wuschack, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Kundendienst bei der Carthago Reisemobilbau GmbH freut sich ebenfalls über das außergewöhnliche Projekt: „Erfahrene Reisemobilisten kennen und schätzen bereits die Exklusivität und Flexibilität, die unsere Premium-Wohnmobile bieten. Neulingen und Interessenten mit dem Wunsch nach einem Erlebnis der besonderen Art wollen wir eine einzigartige Kombination und damit einen völlig neuen Zugang zu unserer Urlaubsform ermöglichen.“

screenshot 2022 02 15 at 20 05 38 carthago ameron münchen motorworld

Premium Reisemobil-Feeling für höchste Ansprüche

Das neue Studio verspricht pure Eleganz und herausragenden Komfort in dem Modell „chic e-line XL auf Mercedes-Benz Sprinter“ der Premiummarke Carthago, hergestellt in einer der modernsten Reisemobilfertigungen Europas. Seinen festen Stellplatz hat das exklusiv und mit Klimaanlage ausgestattete Fahrzeug nur 15 Meter vom Eingang des AMERON München Motorworld entfernt. Auf knapp 20 Quadratmetern beinhaltet es ein Doppelbett sowie eine großzügige XL-Rundsitzgruppe mit langem, ausziehbarem Seitensofa, das zum Relaxen einlädt, und so Platz für mehrere Personen bietet.

Das elegante Badezimmer mit separatem Toilettenraum verfügt über einen offenen Waschbereich und eine Dusche. Zudem dient eine ausziehbare Fernsehwand als optische Trennung zwischen Wohnraum und Schlafzimmer. Das Studio hat sogar eine private Terrasse und eine bequeme Outdoor-Lounge, die besonders im Frühjahr und Sommer zum Verweilen einlädt. Natürlich ist das Interieur und Raumkonzept so stylish, wie man es von der AMERON Collection gewöhnt ist. Zudem können Gäste des Carthago Studio sämtliche Annehmlichkeiten des Hotels genießen. Die Übernachtung im AMERON Carthago Studio ist ab 139,00 EUR pro Nacht buchbar.

Dazu gehört das Restaurant BACiO della Mamma im Stil einer gemütlichen Trattoria mit Frühstücksbuffet und Spezialitäten der italienischen Küche bis in die Abendstunden. Der 150 Quadratmeter große Vitality Spa mit Blick in die spektakuläre Lokhalle der Motorworld ist ausgestattet mit einem topmodernen Fitnessraum, einer finnischen Sauna und einer Biosauna, Erlebnisduschen und einem Ruhebereich mit komfortablen Relax-Liegen.

Quelle & Bilder: Wilde & Partner Communications GmbH, 15.02.2022