Romantik Hotel Platte: Die Adresse im Sauerland

(hoga-presse) Unter dem Titel „Sternverdächtig“ kürte jüngst der neue Gastronomieführer „Sauerland geht aus“ des Verlags Überblick Medien GmbH & Co. KG. das Romantik Hotel Platte zu den Top-10 Adressen der Region. Über 200 Restaurants nahmen sich die Tester vor, deren Besuch immer anonym und ohne vorherige Ankündigung ablief, um sich einen fundierten, kulinarischen Überblick über das Sauerland zu verschaffen.

Das Restaurant des Romantik Hotels Platte „achtzehn78“, dessen Name historisch an die Erteilung der ersten Schankkonzession einer kleinen Gaststätte mit drei Gästezimmern erinnert, konnte sich mit einem erfolgreichen achten Platz behaupten. Mit dem Konzept „Westfälisch genießen“ überzeugten Andreas Schäfers und Benedikt Engelbertz die Testesser. Die Platte-Köche gehören dem gleichnamigen Verein Westfälisch Genießen e.V. an und verbinden tagtäglich saisonale heimische Produkte, traditionelle regionale Gerichte und internationale Kreativküche zu Gaumenfreuden der besonderen Art.

Die Speisekarte ist modern und abwechslungsreich: so ist es nicht ungewöhnlich Attendorner Düppekuchen neben asiatischer Quitten-Currycrèmesuppe zu finden. „Wir können bei unseren Produkten mit gutem Gewissen behaupten, dass wir wissen, wo sie herkommen,“ so Christof Platte, der seit 2009 gemeinsam mit seiner Frau Gaby, den Eltern Christa und Seppel Platte sowie einem 50-köpfigen, engagierten Team das Hotel führt. Der Vorteil beim Einsatz heimsicher Produkte ist die Möglichkeit, sich über die Haltungsbedingungen von Vieh und den Anbau von Obst und Gemüse vor Ort vergewissern zu können. Ein Qualitätsmerkmal, das gut bei den Gästen ankommt.

Außer bei den kulinarischen Leistungen und der Qualität der Produkte konnte das Romantik Hotel im Test auch mit Service und Ambiente punkten. Die Freundlichkeit und aufmerksame Kompetenz der Servicekräfte im „feschen Dirndl“ rundet das lebhafte, internationale Ambiente des Restaurants „achtzehn78“ ab. Das Hotel im Repetal wird seit über 40 Jahren von der Familie Platte geführt.

Mit Events wie der ausverkauften „White Night Party“ am 08. Februar 2014 oder der vierten Küchenparty im Oktober 2014 mit dem Maitre Chocolatier Markus Podzimek und einem Sushi-Meister aus dem Designhotel „EAST“ in Hamburg, gelingt der Familie immer wieder ein abwechslungsreiches Programm mit einer ganz eigenen Handschrift für ihre Gäste. Neben der Destillerie Etter aus der Schweiz erwartet die Gäste bei diesem Highlight weiterer internationaler Besuch vom Weingut Panizzi aus San Gimignano, Italien.

Anschrift Romantik Hotel Platte

Repetalstraße 219
57439 Attendorn Niederhelden
Telefon 0 27 21.1 310
www.platte.de
info@platte.de

Quelle: neun a ohg
Bildquelle: Webseite des Hotels