Zweimal im Monat Klavierkonzert im Hotel Krone Assmannshausen
Zweimal im Monat Klavierkonzert im Hotel Krone Assmannshausen

Einmalige Klavierkonzert im Hotel Krone Assmannshausen

(hoga-presse) Die Reihe klassischer Konzerte „Weltklassik am Klavier“, die bereits an über 30 Orten in Deutschland stattfindet, wird auch 2012 vom Hotel Krone in Assmannshausen fortgesetzt. Das 5-Sterne-Hotel bietet mit den monatlich stattfindenden Veranstaltungen jungen internationalen Ausnahmepianisten ein elegantes Forum. Die Konzerte finden das ganze Jahr über jeweils am zweiten Samstag des Monats um 17:00 Uhr im Künstlersaal des Hotels statt.

Die Tickets kosten jeweils 25,00 Euro, für Studenten 15,00 Euro, bis 18 Jahre ist der Eintritt frei. Ab sofort können Reservierungen unter info@weltklassik.de oder Tel. 04927-18 79 49 vorgenommen oder Tickets online unter www.reservix.de erworben werden. Den Konzertgenuss krönen die kulinarischen Köstlichkeiten im Gourmetrestaurant im Hotel Krone Assmannshausen. Reservierung unter Telefon 06722-40 30 oder www.hotel-krone.com.

Konzerte 2012 (jeweils Samstag, 17 Uhr):

14. Januar: Julian Gorus: Weltklassik am Klavier – von Klassik zu stürmischer Romantik! (Werke von Beethoven, Schubert, Chopin und Liszt)
11. Februar:  Duo Arte Mozart: Piano Duo – Facile – endlich wieder Mozart!
10. März: Meryem Natalie Akdenizli: Beethovens Waldsteinsonate und Liszts Totentanz – eine musikalische Zeitreise
14. April: Mizuka Kano: Children‘s Corner: Kinderszenen & Träumerei
12. Mai: Jacob Leuschner: Beethovens Hammerklaviersonate
14. Juli: Marina Baranova: Marina Baranova spielt Schumann
11. August: Ashley Hribar: Mephistowalzer – sentimentale und spanische Tänze
13. Oktober: Aleksandra Mikulska: Chopin pur
17. November: Boris Kusnezow: Ungarische Tänze
8. Dezember: Anna Tyshayeva: Die Kunst der Polyphonie und „La Valse“ von Ravel

Hotel-Arrangement „Weltklassik in der Krone“:

Eine Übernachtung in einer Suite mit herrlichem Rheinblick, eine Flasche Assmannshäuser Rotsekt zur Begrüßung auf dem Zimmer, reichhaltiges Frühstücksbuffet, Konzertkarte für „Weltklassik am Klavier“, 5-Gänge-Gourmet-Menü inklusive Tischwein, Bier, Mineralwasser, Kaffee und Tee, kostenfreier Parkplatz, pro Person in der Suite 290,00 Euro, bei Einzelbelegung 420,00 Euro. Reservierung im 5-Sterne-Hotel Krone Assmannshausen unter Telefon 06722-40 30 oder www.hotel-krone.com.

Über „Weltklassik am Klavier“:

Die monatliche Reihe von Klavierkonzerten gelangt inzwischen an 36 Standorten zur Aufführung. „Weltklassik am Klavier!“ steht unter der Schirmherrschaft der Professoren Bernd Goetzke und Vladimir Krainev †, von der im Fach Klavier weltweit führenden „Hochschule für Musik und Theater“ Hannover. Die Pianisten, die bei „Weltklassik am Klavier!“ auftreten, zeichnen sich durch gewonnene internationale Wettbewerbe und besondere Persönlichkeit aus. Sie kommen unter anderem aus China, Deutschland, England, Israel, Japan, Korea, Italien, Polen, Russland, Südafrika und der Ukraine. Bevorzugt präsentiert werden Klavierwerke des Barock, der Klassik und der Romantik. Komponisten wie Bach, Beethoven, Chopin, Haydn, Liszt, Mendelssohn, Mozart, Schumann und Schubert stehen im Vordergrund.

Über Dr. Lohbeck Privathotels

Die Hotelgruppe Dr. Lohbeck Privathotels GmbH & Co. KG betreibt derzeit neun Hotels der 4- und 5-Sterne-Kategorie mit insgesamt 626 Zimmern und 1.130 Betten in touristisch attraktiven Regionen Deutschlands. Gründer und Gesellschafter der Unternehmensgruppe sind der Schriftsteller und Philosoph Dr. Rolf Lohbeck und seine Ehefrau Heidrun Lohbeck. Mit dem Kauf des ersten Hotels 1978 begann der Aufbau einer exklusiven Gruppe von Burgen- und Schlosshotels, die mittlerweile durch traditionsreiche Wellness- und Tagungshotels erweitert wurde. Der Unternehmenssitz ist im nordrhein-westfälischen Schwelm bei Wuppertal.

Mitgliedshotels sind: das Cliff Hotel Rügen, das Landhaus Zu den Rothen Forellen in Ilsenburg / Harz, das Hotel Krone Assmannshausen in Rüdesheim / Rheingau, das Hotel Haus Friedrichsbad in Schwelm, das Hotel Am Mühlenteich in Schwelm, das Hotel Burg Trendelburg / Dt. Märchenstraße, das Hotel Burg Staufenberg / Lahntal, das Hotel Schloss Edesheim / Südliche Weinstraße und das Seehotel Leoni, Berg / Starnberger See.