Best Western Hotels werden von Kunden als besonders familienfreundlich bewertet

(hoga-presse) In einer aktuellen deutschlandweiten Kundenbefragung „Familienfreundliche Unternehmen 2013“ wird die Hotelgruppe mit dem Gold-Rang bewertet und ist gleichzeitig Branchengewinner der Hotels.

Best Western gehört zu den familienfreundlichsten Unternehmen in Deutschland. Dies ist das Ergebnis der Kundenbefragung „Familienfreundliche Unternehmen 2013“ der ServiceValue GmbH, die der Hotelgruppe das Gütesiegel Gold verleiht und die Hotelgruppe als Branchensieger ermittelt. Erstmalig hatte das Kölner Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue in Kooperation mit der WELT am SONNTAG und der Goethe-Universität Frankfurt in einer deutschlandweiten Kundenbefragung die Familienfreundlichkeit von 327 Unternehmen aus 35 Branchen auf den Prüfstand gestellt.

Knapp 35.000 Familien mit einem oder mehreren Kindern haben bewertet, wie gut die Unternehmen auf sie als Kundengruppe „Familie mit Kind“ eingestellt sind. Dabei wurde die Familien- und Kinderorientierung aus Kundensicht über acht Leistungsdimensionen unter die Lupe genommen und zu einem so genannten „Family Experience Score“ (FES) verdichtet, der die Grundlage des Rankings „Familienfreundliche Unternehmen 2013“ bildet.

Die Hotelmarke Best Western erhält in dem Ranking nicht nur Gold-Rang, sondern ist mit dem höchsten „Family Experience Score“ (FES) von 73,5 in der Branche Hotel auch gleichzeitig die familienfreundlichste untersuchte Hotelgruppe. Insgesamt weisen in dem Ranking 165 untersuchte Unternehmen einen überdurchschnittlichen FES auf und liegen somit auf einem Medaillen-Rang. Nur weitere 58 Unternehmen befinden sich mit Best Western auf einem Gold-Rang. Die Spitzenreiter im Branchenranking sind Freizeitparks und Zoos.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.