(hoga-presse) Gesellschafter, Mitarbeiter und Geschäftsleitung des Crowne Plaza Hannover Schweizerhof trauern um ihren ehemaligen Geschäftsführer Uwe Flechsig. Der gebürtige Görlitzer ist am 30.07.2015 nach kurzer schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie gestorben.

Über 30 Jahre war Uwe Flechsig als Geschäftsführer im Crowne Plaza Hannover Schweizerhof verantwortlich, im Dezember 2012 wurde er in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Wenige Monate nach seinem 70. Geburtstag übergab er die Hotelleitung offiziell an seinen Nachfolger Klaus-Peter Röding.

Uwe Flechsig galt als Institution in Hannover, als Motor, Macher und Motivator in „seinem Hotel“. Als „Mann der ersten Stunde“ war er von Anfang an dabei, als der Schweizerhof 1983 als Privathotel mit 115 Zimmern eröffnete. Mit Leidenschaft und Pioniergeist sorgte er dafür, dass sich das Haus zu einer der ersten Adressen der Stadt mit hervorragendem Ruf auch im Gastronomiebereich entwickelte. Dabei half seit 1995 die Anbindung als Franchisenehmer an die InterContinental Hotels Group– zunächst als Forum Hotel, ab 2004 als Crowne Plaza® Hotel, für das er Ende 2012 von IHG als „General Manager of the Year“ für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde.

„Wir haben Uwe Flechsig viel zu verdanken“, spricht Klaus-Peter Röding im Namen der gesamten Mannschaft der Familie sein Beileid aus. „Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.“

i. A. Johanna Nolte
ULRICH EGGERT GWK mbH
Roscherstraße 12
30161 Hannover
Tel.: 0511 / 954 37 0
Fax: 0511 / 954 37 15
E-Mail: johanna.nolte@eggertgwk.de
www.eggertgwk.de