(hoga-presse) [yellow tail], Australiens erfolgreichste Weinmarke, setzt einen weiteren Meilenstein in ihrer langjährigen Erfolgsgeschichte. Am 16.10.2013 wurde in Yenda, New South Wales, Australien die 1 Milliardste Flasche produziert. 1 Milliarde Flaschen bedeuten ungefähr 10 Milliarden Gläser, die rund um den Globus von [yellow tail] Wein in den letzten 11 Jahren genossen wurden.

Seit 1969, als Filippo und Maria Casella in der Riverina Region in New South Wales die Kellerei gründeten, hat Casella Wines eine rasante Entwicklung hin zum weltweit agierenden und höchst erfolgreichen Unternehmen genommen. In über 50 Ländern erfreut sich [yellow tail] dank seiner exzellent fruchtigen Qualität und seines guten Preis-Genuss-Verhältnisses großer Beliebtheit. In den USA ist [yellow tail] die größte Importmarke und weltweit werden jeden Tag über zwei Millionen Gläser des australischen Erfolgsweins getrunken. In Deutschland bleibt die Marke mit 29% Marktanteil weiterhin die unangefochtene Nr. 1 im australischen Weinsegment. Und auch die Fan-Gemeinde auf Facebook ist nicht zu stoppen, fast 1 Millionen Fans sind begeistert von Australiens No.1 und es werden jeden Tag mehr.

Über [yellow tail]:
Folgende Rebsorten werden in 2013 von Eggers & Franke, Bremen, vertrieben: [yellow tail] Chardonnay, Pinot Grigio, Rosé, Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz und Sweet Red Roo zu einem empfohlenen LVP von € 4,99, sowie die Premiumweine der [yellow tail] Reserve Range zu einem empfohlenen LVP von € 7,99 und Limited Release Shiraz zu einem empfohlenen LVP von 34,99€.

Presseinformation:
Eggers & Franke GmbH
Konsul-Smidt-Straße 8J, D-28217 Bremen
Judith Kümpel, Tel +49 (0) 421 30 53 235, E-Mail: j.kuempel@egfra.de