Umsatzsteigerung durch optimierte Auslastung

Erweiterung des Bekanntheitsgrades

(hoga-presse) Das Internet ist in allen Bereichen auf dem Vormarsch. Und hat sich auch in der Tourismusbranche etabliert. Werden doch inzwischen über 30 Prozent aller Urlaubsreisen über das Internet abgewickelt. Einer der Absatzkanäle sind Hotelgutschein-Vermittler, die Übernachtungen zu Sonderkonditionen in Online-Shops anbieten. Ein Trend, den sowohl Hoteliers als auch Manager zur Umsatzsteigerung nutzen können.

Die Vorteile einer Zusammenarbeit zwischen Gutschein-Anbieter und Hoteliers sind vielseitig: Vor allen Dingen kann in belegungsschwachen Zeiten eine höhere Auslastung erreicht werden, da die Buchung zwischen dem Gutschein-Kunden und dem Hotel in direkter Absprache erfolgt und somit durch den Betrieb selbst gesteuert werden kann. Zudem besitzt der Hotelpartner die Möglichkeit, Einlösezeiträume festzulegen bzw. Einschränkungen vorzunehmen, wie beispielsweise zu Großveranstaltungen oder Messen. Zusätzlich wird neben dem Gewinn neuer Gäste durch zielgruppengerechtes Marketing das Hotel einem breiten Publikum vorgestellt und dadurch der Bekanntheitsgrad nachhaltig gesteigert.

Einer der bundesweit führenden Gutschein-Anbieter ist die Kölner ANIMOD GmbH. Aktuell kooperiert das Unternehmen mit circa 800 Hotelpartnern in 26 Ländern und verkaufte im Jahr 2012 über 135.000 Gutscheine. Neben dem eigenen Online-Shop mit durchschnittlich 7.500 täglichen Besuchern verfügt der bekannte Hotelgutschein-Vermittler mit seiner rund 60-köpfigen Belegschaft durch umfangreiche nationale sowie internationale Kooperationen mit Partnern wie „eBay“ oder auch „DailyDeal“ über ein vielseitiges Vertriebsnetz, das mit gezielten Werbe-Maßnahmen im On- und Offline-Bereich abgerundet wird. Aufgrund der hohen Nachfrage erweitert ANIMOD ständig seine Bandbreite an Hotels und konnte dieses Jahr bereits 80 neue Partner weltweit gewinnen. Für die reibungslose Abwicklung stehen im Bereich Hoteleinkauf ungefähr 20 Mitarbeiter zur Verfügung.

Weitere Informationen im Internet unter www.animod.de.

Kontakt:
ANIMOD GmbH
Panajota Leontaraki
Berrenrather Str. 154-156
D-50937 Köln
Tel.: +49 (0)221-93 374 100
Fax: +49 (0)221-93 374 374
E-Mail: info@animod.de

Pressekontakt:
Dr. Schulz Public Relations GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Str. 190
D-50937 Köln
Tel.: +49 (0)221-42 58 12
Fax: +49 (0)221-42 49 880
E-Mail: info@dr-schulz-pr.de