(hoga-presse) Jules Mumm startet ab heute mit einer neuen Markenkampagne unter dem Claim “Jules Mumm. So prickelnd wie wir.” Neben dem emotionalen, unkonventionellen TV-Spot wurde auch der Website und dem Facebook-Auftritt ein moderner, frischer Look verpasst.

Jules Mumm, die jüngste und weiblichste Marke im deutschen Sektmarkt, positioniert sich mit der neuen Kampagne als das Getränk für Frauenfreundschaften. Mit Jules Mumm werden echte Freundinnen-Momente noch prickelnder. Der Spot vermittelt Gefühle, mit denen sich fast jede Frau identifizieren kann. Die unterschiedlichsten Augenblicke von weiblicher Vertrautheit werden auf eine emotional-authentische Art eingefangen. Cathrin Duppel, Marketing Managerin von Jules Mumm ist sich sicher, dass mit dem neuen TV-Spot diese Botschaft klar vermittelt wird. “Der neue TV-Spot von Jules Mumm ist eine Hommage an Frauenfreundschaften – mit Jules Mumm als dem passenden, prickelnden Getränk für die gemeinsamen Momente mit den besten Freundinnen.” Die neue Kampagne basiert daher auf einem Manifest, das an die Einzigartigkeit und Besonderheit von Frauenfreundschaften appelliert.

Die orchestrierte Kampagne wird ganzheitlich über alle Kanäle hinweg präsentiert: Fernsehen, Web, Social Media, PR und Events. Der neue TV-Spot wird ganzjährig im frauenaffinen Umfeld ausgestrahlt. Ab Mitte Februar werden siebensekündige Presenter auf Pro Sieben im Umfeld von “Desperate Housewives” und während des Sixx Mädelsabends gezeigt. Der 20ʼʼ TV-Spot wird ab dem 29.2. zu sehen sein. Die sehr emotionale 50ʼʼ Manifest-Langversion ist online auf www.julesmumm.de und auf der Jules Mumm Facebook-Präsenz zu finden.

Der Song “Hard To Come By”, der den Spot untermalt, wird von der schwedischen Newcomerin Jennie Abrahamson, “der Kate Bush Schwedens” gesungen. Sie veröffentlichte am 27. Januar 2012 ihr neues Album “The Sound Of Your Beating Heart” und geht im März auf Deutschland- Tour. Regisseur des Spots ist Bode Brodmüller, der schon zahlreiche Musikvideos, unter anderem für Joy Denalane, kreativ verantwortete.

Verantwortlich für Idee, Kreation und Umsetzung der neuen Kampagne ist DDB Tribal Berlin unter der Federführung von Group Creative Director Bastian Meneses von Arnim. Es ist die erste Kampagne für Jules Mumm aus dem Hause DDB Tribal, die Jules Mumm seit Oktober 2011 betreuen. Auf Kundenseite bei Jules Mumm sind Marketing Direktor Peter O. Claußen und Marketing Managerin Cathrin Duppel zuständig. Die Mediaplanung leitet mediaplus media 2 gmbh & co kg. Der Bereich PR und Events wird von der Berliner Agentur BOLD betreut.

Über Jules Mumm:

Jules Mumm ist der unkonventionelle Sekt für junge Frauen aus dem traditionsreichen Haus Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH. Das Erfolgsgeheimnis der Marke liegt in ihrem fruchtigen Geschmack, der geprägt ist von der Chardonnay-Traube, der beliebtesten Weißweintraube der Welt. Jules Mumm gibt es in drei Geschmacksrichtungen: Jules Mumm Dry, Jules Mumm Medium Dry und Jules Mumm Rosé Dry.

Zahlen und Fakten:

Die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, Freyburg (Unstrut), “Deutschlands Haus aus Sekt, Spirituosen und Wein” hatte im Jahr 2010 einen Marktanteil im deutschen Sektmarkt von 46,8 Prozent (+0,5 Punkte im Vergleich zum Vorjahr). 2010 betrug der Gesamtabsatz der Sektmarken der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH 162,5 Millionen Flaschen Sekt (+3,4 Punkte im Vergleich zum Vorjahr). Zu Details siehe www.rotkaeppchen-mumm.de und www.julesmumm.de.

Pressekontakt:
Anne Burggraf
Torstrasse 68
10119 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 25 76 28 75
Fax: +49 (0) 30 / 25 76 28 76
E-Mail: anne.burggraf@boldberlin.com