(hoga-presse) Das „Jakobsberg Special“: Mit individuellen Wellness-Arrangements den Winter genießen

Nach den Feiertagen bleibt bei vielen die Anspannung der oft hektischen Festlichkeiten noch erhalten. Was kann es da Schöneres geben, als das neue Jahr mit einer entspannten Auszeit zu beginnen. Das Silencium Spa des Jakobsberg Hotel- und Golfresort bietet seinen Gästen das exklusive „Jakobsberg Special“, bei denen man Seele und Körper wieder in Einklang bringen und der Welt für kurze Zeit den Rücken kehren kann. Die malerische Lage des Hotels im Loreleytal zwischen Hunsrückhöhen und Rheintal bildet darüber hinaus den Ausgangspunkt für erholsame Winter-Spaziergänge.

Das Highlight des Hotels ist das hauseigene Silencium Spa. Hier erwartet die Gäste des Jakobsberg Hotel- und Golfresort ein weitläufiger Spa-Bereich der besonderen Art. Auf 1000m² erstrecken sich die drei Erlebniswelten Beauty, Vitalität und Harmonie, die den Gast mit verschiedensten, individuell auf ihn abgestimmten Anwendungen verwöhnen. Mit zwei Saunen, einem Dampfbad, verschiedenen Erlebnisduschen, einem Pool und schönen Ruheräumen steht den Gästen jeglicher Komfort für einen entspannenden Aufenthalt zur Verfügung. Verschiedene Massageangebote und Wellnessbehandlungen runden das Angebot des Silencium Spa ab.

Einmal Wellness bitte! Ab 2013 hält das Jakobsberg Hotel- und Golfresort individuelle Wellness-Arrangements für seine Gäste bereit, die sich flexibel zum exklusiven „Jakobsberg Special“ dazubuchen lassen. Beim „Verwöhn-Duett“ wird bei der gegenseitigen Peelinganwendung mit dem Partner und anschließendem Dampfbad zu zweit entspannt. Die nachfolgende Ganzkörperpackung inklusive einer vitalisierenden Kopf- und Gesichtsmassage lässt den Alltagsstress dann vollends in Vergessenheit geraten. Süße Pralinen und prickelnder Sekt runden die Anwendungen ab.

Das Arrangement „Entspannung pur“ beginnt mit einem anregenden Traubenkern- Ganzkörperpeeling. Im anschließenden Duftbad bei Kerzenschein geht sämtliche Anspannung verloren und man driftet förmlich in einem Meer der Erholung. Nach dem entspannenden Bad kommt man in den Genuss einer pflegenden Ganzkörperpackung. Auch dieses Arrangement wird von Pralinen und feinperligem Sekt begleitet.

Das Jakobsberg Hotel- und Golfresort bietet diese beiden exklusiven Wellness-Angebote in Kombination mit dem Arrangement „Jakobsberg Special“ an. Darin enthalten sind für die Dauer des Aufenthalts ein reichhaltiges Verwöhn-Frühstücksbüffet und Abendessen, bei dem zwischen einem 3-Gang Menü oder dem großen Buffet gewählt werden kann. Das Jakobsberg Special ist individuell für zwei oder drei Übernachtungen buchbar. Das Arrangement für drei Nächte beinhaltet zusätzlich einen erfrischenden Welcomedrink in der Montgolfière Bar des Hotels und ein süßes Abschiedsgeschenk aus dem Hause Haribo sowie eine Flasche Wein aus dem Bopparder Hamm. Preise für das „Jakobsberg Special“ in Verbindung mit den exklusiven Wellness-Angeboten beginnen bei 234 Euro pro Person im DZ bei zwei Übernachtungen und 309 Euro pro Person im DZ bei drei Übernachtungen.

Das Vier-Sterne Jakobsberg Hotel- und Golfresort liegt wunderschön im Mittelrheintal zwischen Koblenz und Mainz. Gegründet wurde das Hotel 1970 von Dr. Hans Riegel, der die denkmalgeschützte ehemalige Klosteranlage im alten Stil restaurieren ließ. Mit einem außergewöhnlichen Service und Liebe zum Detail bietet das Hotel den idealen Rahmen für Tagungen, Hochzeiten und Familienfeiern. In dem neu renovierten Restaurant genießen die Gäste frische deutsch-internationale Küche und den einmaligen Ausblick auf den Rhein und die umgebende Landschaft. Zu dem vielfältigen Freizeitangebot gehört unter anderem der hoteleigene 18-Loch Golfplatz, der Profis und Anfänger gleichermaßen begeistert. Das Jakobsberg Hotel- und Golfresort verfügt über 104 Zimmer und Suiten und ist ganzjährig geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.jakobsberg.de

Pressekontakt:
rausch communications & pr
Mariko Fabig/ Martina Rausch
Deichstraße 29/ 20459 Hamburg
Fon 040 360 976 95/ Fax 040 360 976 99
E-mail: mariko.fabig@rauschpr.com
www.rauschpr.com