(hoga-presse) Die Mintrop Hotels haben einmal mehr bewiesen,  dass sie nicht nur von ihrem Geschäft etwas verstehen, sondern sich auch auf die Bedürfnisse und Belange von Geschäftsaufenthalten aller Art spezialisiert haben: Sowohl das Mintrops Stadt als auch das Land Hotel wurden erneut mit den drei Gütesiegeln als „Certified Business Hotel“, „Certified Conference Hotel“ und „Certified Green Hotel“ ausgezeichnet.

Geschäftsreisende wissen sofort: „Hier sind wir richtig!“ Gut sichtbar hängen die Zertifikate „Certified Business Hotel“, „Certified Conference Hotel“ und „Certified Green Hotel“ in den Eingangsbereichen der beiden Mintrop-Häuser, die die erforderlichen Kriterien mehr als erfüllt haben. Vergeben werden die Zertifikate von BTME Certified, entwickelt nach Kriterien, die vom Geschäftsreiseverband VDR festgelegt wurden. Geprüft werden alle Häuser, die diese Zertifizierung anstreben, von erfahrenen Praktikern, die regelmäßig sicherstellen, dass auch weiterhin der hohe Standard gehalten und verbessert wird.

Ein „Certified Conference Hotel“ signalisiert dem Kunden klar, dass sich das Haus optimal für die Durchführung von Tagungen, Seminaren, Workshops sowie Events eignet. Die Mintrops Häuser mit ihrem besonderen Charme und insgesamt 18 Tagungsräumlichkeiten gehören fraglos zu den führenden Tagungshotels der Region. Die Räumlichkeiten unterscheiden sich nicht nur in Größe und Ausstattung, jeder Raum hat ein anderes Flair, oft haben Künstler hier eine einzigartige Atmosphäre geschaffen. Auch die Verpflegung sorgt dafür, dass man sich auf Tagungen hier besonders wohlfühlt: Gemeinsam mit einer Ökotrophologin wurde die Vitalküche FIT FOR BUSINESS entwickelt, die dafür sorgt, dass die Teilnehmer ohne Leistungstief immer die Vitalstoffe geboten bekommen, die sie gerade brauchen, und so die Veranstaltung hochkonzentriert erleben. Im Land Hotel können mit Angeboten für die Pausen, wie Atem- und Bewegungsübungen, die Energiereserven wieder aufgetankt werden.

Auch mit dem Gütesiegel „Certified Business Hotel“ erhalten die Geschäftsreisenden eine klare Orientierungshilfe und noch mehr Planungssicherheit. Grundvoraussetzung dafür ist die ergonomische Einrichtung oder Ausstattung des Arbeitsplatzes in den Zimmern und der uneingeschränkte Internetzugang sowie die Mobilfunk-Erreichbarkeit. Ein Extra an Atmosphäre bieten die beiden Hotels etwa mit ihren „Frauenzimmern“, die speziell für geschäftsreisende Frauen ausgestattet sind und ihnen ein angenehmes Zuhause auf Zeit bieten.

Das neue Prüfsiegel „Certified Green Hotel“ steht für Nachhaltigkeit und Ökologie – und hier gehen die Mintrop-Häuser bekannterweise keine Kompromisse ein und decken sogar ihre Ressourcen, wo immer es geht, selbst ab: Obst und Gemüse werden nach den Prinzipien des bio-organischen Landbaus ohne Pflanzenschutzmittel, Kunst- oder Mineraldünger selbst kultiviert – der eigene Anbau deckt den Bedarf  der Häuser in den Sommermonaten. Brötchen und Baguettes stammen aus einer Bio-Bäckerei, die ebenfalls mit einem ressourceneffizienten Energiekonzept arbeitet. Sogar die Transporte für die Produktion finden zumeist mit Erdgas- und Elektrofahrzeugen statt, und ihren Strom beziehen beide Häuser von einem kleinen Blockheizkraftwerk.

Unternehmenskontakt
Mintrops Landhotel GmbH & Co.KG
Harald Mintrop
Schwarzensteinweg 81
45289 Essen
Tel. +49(0)201 571710

Pressekontakt
mediperform GmbH
Karin Freislederer
Am Luftschacht 20
45307 Essen
Tel: +49(0)201 896260