(hoga-presse) Aeroflot gewinnt Skyscanner Umfrage – Lufthansa auf Platz 3 / Edinburgh / Frankfurt, 5. Februar 2013. London, Mailand, Paris: Anfang des Jahres dreht sich in der Modewelt alles um die Fashion Weeks. Dies hat Skyscanner, Europas führende Flugsuchmaschine, zum Anlass genommen und eine Online-Umfrage zum Thema „Welche Cabin Crew hat das schönste Outfit?“ durchgeführt. 1.200 Teilnehmer haben auf der Skyscanner Website vom 8. bis zum 31. Januar 2013 abgestimmt und die Uniformen von 15 Fluggesellschaften auf einer Skala von eins bis fünf bewertet: gewonnen hat Aeroflot – sie ist „Europe’s most stylish Airline“. Auch die Deutschen gehen mit gutem Beispiel voran: Lufthansa hat es unter die Top 3 geschafft.

Die Russen beweisen also das beste Modebewusstsein in der Luft: Die roten Uniformen von Aeroflot sehen gemäß der Umfrageergebnisse am besten und schönsten aus.

Auch Lufthansa scheint ein Händchen für Stil zu haben: Mit ihren blauen Anzügen und gelben Schals fliegt die deutsche Airline hinter British Airways auf den dritten Mode-Platz im Ranking der am besten angezogenen Cabin Crews.

Den vierten und fünften Platz beim Laufsteg über den Wolken holen sich die Stewardessen und Stewards von Air France und Finnair.

Die Top 5 Airlines mit Stil laut Skyscanner Umfrage:

1.       Aeroflot
2.       British Airways
3.       Lufthansa
4.       Air France
5.       Finnair

Über Skyscanner
Skyscanner ist eine führende globale Reise-Suchmaschine, die Millionen von Flügen vergleicht und dadurch die besten Flugpreise findet. Daneben gehört auch der Preisvergleich von Autovermietungen und Hotelanbietern zum Portfolio.

2003 von den drei IT-Profis Gareth Williams, Barry Smith und Bonamy Grimes gegründet ist Skyscanner mit 30 Millionen Visits im Monat heute die Nummer 1 Reise-Suchmaschine in Europa und Nummer 3 weltweit. Die Website ist in 30 Sprachen verfügbar. Die kostenlosen mobilen Apps für iPhone, iPad, Android, Windows Phone und BlackBerry erzielten bisher über 12 Millionen Downloads. Hauptsitz des Unternehmens mit 180 Angestellten ist Edinburgh, weitere Büros befinden sich in Singapur und Peking. Die zukünftigen Wachstumspläne sehen eine globale Expansion vor.

In Deutschland ist Skyscanner seit acht Jahren online: www.skyscanner.de.

Facebook: www.facebook.com/skyscannerDeutschland
Twitter: twitter.com/skyscanner_de
Apps: www.skyscanner.de/handy.html

Global Communication Experts GmbH
Pressearbeit Skyscanner
i.A. Claudia Baierl & Jana Bröll
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-022/-026
f: +49 69 17 53 71-023/-027
m: presse.skyscanner@gce-agency.com
w: www.skyscanner.de,www.gce-agency.com

Facebook: www.gce-agency.com/facebook
Twitter: www.gce-agency.com/twitter

Geschäftsführer: Ralf Engelhardt, Dorothea Hohn
Firmensitz: Frankfurt
Handelsregister Frankfurt, HRB 76467