(hoga-presse) Bereits zum 8. Mal übergab das Mercure Hotel Bochum City der Stiftung Kinderzentrum Ruhrgebiet eine Spende. Der Scheck über 1.000 Euro wird für die Finanzierung eines besonderen Röntgengeräts für die Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum verwendet. Mit seiner minimalen Strahlendosis ist das neue Gerät extra auf die Bedürfnisse kleiner Patienten ausgerichtet. Als fester Partner der Stiftung hat das Vier-Sterne-Hotel in den letzten Jahren ca. 9.000 Euro an Spendengeldern übergeben. Als Dankeschön für die Spende erhielt das Mercure Hotel Bochum City von der Kinderstiftung einen gelb lackierten Holzstern, für den bereits ein Ehrenplatz in der Lobby reserviert ist. Außerdem erhält das Hotel wie alle Spender ab einem Betrag von 100 Euro einen eigenen Stern auf dem Sternenweg im Erdgeschoss der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum. Dieser weist den kleinen Patienten den Weg zum neuen Röntgengerät.
 
Hoteldirektor Daniel Hoffacker und sein Team wollen das Engagement für die Kindergesundheit beibehalten: „Auch in Zukunft möchten wir unseren Beitrag zu einer kindgerechten Röntgendiagnostik im Ruhrgebiet leisten. In diesem Jahr ist zur Weihnachtszeit beispielsweise wieder ein Spendenbaum geplant.“
 
Weitere Informationen zur Stiftung und dem Sternenweg gibt’s unter: www.kinderzentrum-ruhrgebiet.de

Adresse:
Mercure Hotel Bochum City, Massenbergstraße 19-21, 44787 Bochum, Telefon: 0234 / 969-0, Fax: 0234 / 969-2222, E-Mail: bochum@eventhotels.com, Internet: www.mercure-hotel-bochum.de
 
Pressekontakt:
Goerke Public Relations GmbH, Luxemburger Straße 171, 50939 Köln, Telefon: 0221 / 39 09 31-0,
E-Mail: info@goerke-pr.de, Internet: www.goerke-pr.de