Gastfreundschaft in Rhein-Form

Das Motel One Köln-Messe ist das vierte Hotel in der Rheinmetropole Köln. Der Neubau liegt im Herzen des neuentwickelten Stadtquartiers MesseCity in Köln-Deutz und damit in unmittelbarer Nähe zur Messe und in fußläufiger Entfernung zum Kölner Dom. Das siebenstöckige Hotel verfügt über 308 Zimmer, einen üppig begrünten Innenhof mit Outdoor-Lounge sowie Meetingräume und Coworking-Spaces und steht in puncto Interior Design ganz im Zeichen der Medienstadt.

Köln ist nicht nur Millionenmetropole, sondern zugleich Deutschlands Medienhochburg, deren Spektrum die ganze Bandbreite vom klassischen Verlagshaus bis hin zur Gamescom, abdeckt. Mit dem WDR und der RTL-Media Group, die in direkter Nachbarschaft zum neuen Motel One gelegen ist, haben große Sendeanstalten ihren Sitz in der Rheinmetropole. Diese Medienvielfalt und auch der Spannungsbogen von den Anfängen des Fernsehens hin zur modernen Medienwelt spiegelt sich im Interior des Motel One Köln-Messe wider. An der Rezeption empfangen nicht nur freundliche Mitarbeiterinnen den Gast, sondern auch eine in die Rückwand gefräste Abbildung „Willkommen“ als Frequenzlinie.

Übernachten im Motel One Köln-Messe

Die 308 Zimmer verfügen über neueste Ausstattung, wie bequeme Boxspringbetten, Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle sowie einen 43“-Smart-TV, Safe und Ledersessel. Es gibt zudem Familienzimmer und einige Erdgeschosszimmer mit separater Terrasse. Das hochwertig ausgestattete „Mini-Spa“ aus Naturstein mit Raindance Dusche, Waschtischarmaturen von Dornbracht und luxuriösen Handtüchern komplettiert das Wohlfühlerlebnis im Zimmer. Zudem sind behindertenfreundliche Zimmer vorhanden, Empfang und Rezeptionstresen sind ebenfalls barrierefrei gestaltet.

Die One Lounge gleicht einem modernen Coworking-Space mit Sofaecken und Hochtischen zum Arbeiten und einem fließenden Übergang zum Barbereich. In der One Lounge entsteht durch ausgewählte Materialien, Sideboards aus den 1950er- und 1960er-Jahren sowie hochwertige Textiltapeten mit Mustern der wohnliche Charakter, der auf die Entstehungszeit der modernen Fernsehkultur anspielt. Ein Highlight ist der Sessel „Paradise Bird“ von Wittmann, der erst im vergangen Frühjahr auf der imm cologne zu sehen war, und nun ein besonderes Lebensgefühl im neuen Motel One entfacht. Weitere Sofas von Baxter, Leuchten von Tom Dixon und Quasar sowie Vintage-Teppiche von Mohebban runden das Design ab.

Zur Wohlfühlatmosphäre trägt auch die üppige Begrünung bei. Diese erinnert an die Wohnzimmerpflanzen, die früher mit Stolz nicht nur in den Blumenfenstern der Wohnhäuser zur Schau gestellt wurden. Die großzügige nach Innen liegende Hotelterrasse ist dank gemütlicher Lounge Möbel und viel Grün eine Oase im Messeumfeld. Ein besonderes Highlight des Hauses ist der direkte Blick auf den Kölner Dom, sowohl aus der One Lounge als auch aus einigen Zimmern.

Besonderer Bar-Flair mit Retro-Style im Motel One Köln-Messe

Die Bar selbst erinnert mit einer Fernsehwand an die Zeiten, in denen das Farbfernsehen populär wurde. An der Rückwand der Bar sind aufgesetzte Rahmen aus historischen Röhrengeräten angebracht. In diesen sind neben Spirituosen auch Flatscreens zu finden, auf denen Testbilder aus der Frühzeit des Fernsehens in Dauerschleife flimmern. Historische Fernsehapparate an den Wänden präsentieren die Highlights der Getränkekarte, während auf einzelnen Geräten Bilder von TV-Klassikern, Quizsendungen und anderen Skurrilitäten der Fernsehgeschichte laufen.

Das besondere Hotel fußläufig des Doms

Die unmittelbare Nähe zum Dom und zur Innenstadt macht das Hotel nicht nur für Messebesucherinnen attraktiv. Sowohl zu Fuß als auch mit der sehr guten Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel vom Bahnhof Köln Messe/Deutz ist die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten schnell erreicht. Bekannte Veranstaltungslocations wie die LanxessArena oder der Tanzbrunnen befinden sich unweit gelegen.

Weg zum Motel One Köln-Messe

Hans-Imhoff-Straße 3
50679 Köln
Tel.: +49 221 670027-0
Mail: koeln-messe@motel-one.com
Web: www.motel-one.com/de/hotels/koeln/hotel-koeln-messe

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des Fernbahnhof Köln Messe/Deutz (100 Meter). Hier halten alle relevanten Züge der Klasse ICE/ IC/ RE/ RB sowie auch S- und U- Bahnen. Der Hauptbahnhof Köln ist eine Station entfernt. Außerdem liegen in ca. 300 Meter Entfernung die S-Bahn-, Bus- und Tram-Haltestelle Bf Deutz/Lanxess Arena, die Tram-Haltestelle Koelnmesse, die Bushaltestelle Köln Bf Deutz/Messeplatz und die Tram-Haltestelle Deutzer Freiheit.

Direkt unter dem Hotel befindet sich die öffentliche Tiefgarage Contipark mit 617 Stellplätzen (15,00 EUR pro Tag, bzw. 2,50 EUR pro Stunde).

Quelle und Bild: Motel One