(hoga-presse) Mit den „Freitagskonzerten am Heiligen Damm“- klassische Musik vom Feinsten, startet Ende November eine neue Konzertreihe im Grand Hotel Heiligendamm, bei der Musiker  aus aller Welt im ältesten Seebad Deutschlands gastieren.  An jeweils einem Freitag im Monat – die Monate Juni bis August ausgeschlossen – wandelt sich der historische Ballsaal im klassizistischen Ambiente des Kurhauses  in einen Konzertsaal.

Mit den „Freitagskonzerten am Heiligen Damm“ verbindet sich das Grand Hotel Heiligendamm erneut mit der kulturellen Tradition des Hauses. Seit der Wiedereröffnung des historischen Ensembles vor zehn Jahren, finden im historischen Ballsaal und Musiksalon regelmäßig klassische und moderne Konzerte statt.

„Diese neue reihe der Freitagskonzerte  unterstreicht auf wunderbare Weise die Philosophie des Hauses, Heiligendamm als einen idealen Ort für klassische Musik zu präsentieren“, sagt Kulturdirektorin Susan Franke.

Die erste Saison der neuen Konzertreihe wurde in Kooperation mit Komarova & Reinicke Artists Management gestaltet. Beim Eröffnungskonzert am 22. November 2013 spielen die japanische Geigerin Mayu Kishima und die französische Pianistin Delphine Lizé, sie präsentieren ein Programm mit Werken von W. A. Mozart, E.-A. Ysaÿe, M. Ravel und J. Brahms.  Mayu Kishima, die 2005 von M. Rostropowitsch entdeckt und von ihm als die beste junge Geigerin der Welt bezeichnet wurde, spielt heute in den renommiertesten Konzerthäusern der Welt. Mit Delphine Lizé steht ihr eine Pianistin zur Seite, über die Kritiker schreiben: „Ihre Art zu spielen erinnert an die Kunst des großen Horowitz. Sie besitzt die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit des Zuhörers in jedem Augenblick zu fesseln.“ (R10, Classica). Delphine Lizé, die inzwischen eine Professur an der Hamburger Musikhochschule begleitet, und Mayu Kishima sind der Musikwelt nicht zuletzt auch durch ihre hochgelobten CD-Einspielungen bekannt.

Weitere Informationen:  http://www.grandhotel-heiligendamm.de/de/culture/highlights/157536.htm

EUR 20 pro Person (zzgl. 10% bei Kartenkauf am Veranstaltungstag)

Anmeldung unter Tel. 038203 740-1910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.de

Weitere Vorverkaufsstellen:

Pressezentrum Rostock, Tel. 0381 4917922 (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

Tourist-Information Bad Doberan, Tel. 038203 62154 (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

Dorit Wehmeyer
PR-Managerin
Grand Hotel Heiligendamm
18209 Bad Doberan-Heiligendamm
Phone: +49 38203 740-7603
Fax: +49 38203 740-7696
dorit.wehmeyer@grandhotel-heiligendamm.de
www.grandhotel-heiligendamm.de