(hoga-presse) Seit 1. Mai 2015 zeichnet Oliver Müller für das bora HotSpaResort am Bodensee verantwortlich. Für seine neue Position bringt der gebürtige Wilhelmshavener eine Fülle von Erfahrungen mit, die er in mehr als 24 Jahren im Hotel- und Gastgewerbe gesammelt hat.

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Kochlehre im Seehafenrestaurant Columbus in Wilhelmshaven sammelte Oliver Müller erste Erfahrungen als Commis de Cuisine in renommierten Häusern in der Schweiz sowie auf dem Kreuzfahrtschiff AIDA. Danach besuchte er die Hotelfachschule in Emden und absolvierte diese als Hotelbetriebswirt mit Erfolg. Im Fünf-Sterne-Hotel Suvretta House in der Schweiz war der 40-jährige drei Jahre im Einkauf und Controlling tätig. Darauf folgte die Position als Hotelmanager im Vier-Sterne Dormero Schlosshotel Reichenschwand. Bevor Oliver Müller im Mai 2015 in das bora HotSpaResort nach Radolfzell wechselte, war er als Hoteldirektor im Fünf-Sterne Schlosshotel Wendorf im Einsatz.

Den neuen Aufgaben in Radolfzell sieht Oliver Müller mit großer Freude entgegen: „Zusammen mit dem gesamten Team des bora HotSpaResort freue ich mich sehr, unseren Gästen weiterhin einen erstklassigen Service und einen genussvollen Aufenthalt in unserem Hotel zu bieten, sei es im HotSpa, im Restaurant Rubin oder bei einer der zahlreichen Freizeitaktivitäten am Bodensee.“
 
LMG Management GmbH
Katja Driess / Anna Wurzbacher
Bavariaring 38
80336 München
 Telefon: +49 (0)89 4521 86-24
Fax: +49 (0)89 4521 86-20
Email: bora@lmg-management.de
www.lmg-management.de