Pastaketchup – Auf die Nudeln, fertig, los!

(hoga-presse) Nudeln mit Ketchup – zweifelsfrei ein Klassiker. Kaum zu glauben, dass es dafür trotz unzähliger Ketchup-Sorten in den Regalen der Supermärkte keine spezielle und besonders leckere Variante gibt – zumindest bislang. Jetzt aber werden Kinder- und auch die Träume von Erwachsenen, die sich für ihre Nudeln schon immer den perfekten und zugleich tischfertigen Begleiter gewünscht haben, schönste Wirklichkeit. Denn die Essener tsac Vertriebs GmbH, die sich bereits mit der erfolgreichen Markteinführung von Körrisaft, Pottsoße und Clubsenf einen Namen gemacht hat, bringt „Pastaketchup“, den ersten Ketchup eigens für Nudelgerichte, auf den Markt.

Und was unterscheidet Pastaketchup von einem „normalen“ Tomatenketchup? Zuallererst natürlich sein Geschmack, basierend auf einer besonderen Rezeptur und speziellen Gewürzmischung, die perfekt zu jeder Art von Teigwaren sowie Pizza und Fleischgerichten passen. Die verwendeten Zutaten zeichnen sich durch ihre Bio-Qualität ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker aus, sind gluten- und lactosefrei und auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Pastaketchup, kalorienreduziert mit nur 0,5 Gramm (Frucht-)Zucker

Ein schlechtes Gewissen, weil es schnell gehen soll, muss also niemand haben. Besonders nicht, da Pastaketchup ohne die Zugabe von Kristallzucker hergestellt wird, er enthält nur fruchteigenen Zucker. Das reduziert die Zahl der Kalorien gegenüber einem herkömmlichen Ketchup nahezu um die Hälfte. Zum Vergleich: Viele handelsübliche Tomatenketchups enthalten durchschnittlich pro hundert Gramm 112 Kilokalorien und 24 Gramm (Kristall-)Zucker, auf hundert Gramm Pastaketchup sind es nur 64 Kilokalorien und 10,5 Gramm (Frucht-)Zucker.

Gut dorisert in spezieller Squeezeflasche

Pastaketchup bietet aber noch jede Menge weiterer Vorzüge: Er kommt nicht aus dem Glas oder der Tüte, sondern bereits fix und fertig und in optimaler Konsistenz aus der 390 ml-Squeezeflasche – sofort einsatzbereit, einfach zu dosieren, wiederverschließbar und gekühlt mehrere Monate haltbar. Das farbenfrohe, frische Design der Squeezeflasche ist nicht nur ein echter Hingucker im Ketchup-Regal, der junge wie ältere Konsumenten gleichermaßen anspricht – es macht auch im Kühlschrank zuhause gute Laune und gleich Lust auf die nächste Portion Nudeln.

Pastaketchup zwischen Ketchup und Nudelsoße

Alexandros Soukas, Geschäftsführer der tsac Vertriebs GmbH: „Wer kennt das nicht – viel Hunger, wenig Zeit oder Lust auf Kochen und ein Kühlschrankinhalt, der keine kulinarischen Großtaten mehr zulässt. Ein köstlicher Ausweg aus diesem Dilemma lautet `Nudeln mit Ketchup´, da die dafür erforderlichen Zutaten meist auch dann noch im Hause sind, wenn die sonstige Auswahl nicht mehr allzu groß ist. Mit Pastaketchup gibt es dazu jetzt eine Alternative, quasi den Missing Link zwischen Ketchup und Nudelsoße, der die Vorzüge beider in sich vereint und eine ausgewogene Ernährung einfach und lecker macht.“

Die Produktion von Pastaketchup läuft auf Hochtouren – ab dem 10. April feiert er seine Premiere im Einzelhandel. Der empfohlene Verkaufspreis für die 390 ml-Squeezeflasche liegt bei 2,79 €. Exklusiver Vertriebspartner ist Feinkost Dittmann. Pastaketchup – da werden selbst die Italiener neidisch! So isst man Spaghetti.

Über die Essener tsac Vertriebs GmbH

Die Essener tsac Vertriebs GmbH wurde mit dem Ziel gegründet, innovative Produktideen und Gastronomiekonzepte zu entwickeln, bis zur Marktreife zu führen und erfolgreich zu implementieren. Das erste Produkt aus dem Hause tsac war Körrisaft, ein Curry-Ketchup, der im Sommer 2008 als der offizielle Ketchup des Fußballvereins FC St. Pauli auf den Markt kam.

Heute zeichnet die tsac Vertriebs GmbH neben Körrisaft für die Marken Kalte Muschi, einem Weinmixgetränk, das in drei unterschiedlichen Variationen erhältlich ist, Pottsoße, Clubsenf, Ketchup für dahoam – Der Original FC Bayern München Ketchup und die Marinaden der Restaurantkette Mongo‘s verantwortlich. Im Frühjahr 2013 ist unter dem Motto „Aus’m Revier, für’s Revier“ auch noch eine eigene Biermarke dazu gekommen: „Schröder“. Ebenfalls im Frühjahr 2013 gründete die tsac Vertriebs GmbH die Zick Zack Stiftung, die sich für benachteiligte Menschen einsetzt.

Im Frühjahr 2014 ist die tsac Vertriebs GmbH vom Marketing-Club Essen mit dem „Tacken“-Preis in Gold als Unternehmen in der Kategorie „Vertrieb“ ausgezeichnet worden. Am 10. April 2014 kommt das jüngste tsac-Produkt in den Handel: Pastaketchup – ein, wie der Name bereits deutlich macht, Ketchup speziell für alle Arten von Nudelgerichten.

Quelle: Pressemittelung KommBinat, Quickborn
Bildquelle: pixabay.com