RoLigio: Ruhemomente und Impulse für ein besseres Leben am Schmelzteich
RoLigio: Ruhemomente und Impulse für ein besseres Leben am Schmelzteich

(hoga-presse) RoLigio® & Wellness-Resort Romantischer Winkel setzt Ruhemomente und Impulse für ein besseres Leben am Schmelzteich in Bad Sachsa.

Wann haben Sie sich das letzte Mal Zeit für jemanden genommen, der Ihnen am Herzen liegt? Oder einem besonderen Menschen gesagt, dass Sie dankbar für ihn oder sie sind? Wann haben Sie zuletzt etwas lange Aufgeschobenes erledigt und die darauffolgende Erleichterung genossen? Dies sind nur drei der acht Impul se, die das RoLigio® & Wellness-Resort Romantischer Winkel am Schmelzteich in Bad Sachsa im Harz auf dem RoLigio®-Pfad setzt, der jetzt mit insgesamt acht gelenkschonenden RoLigio®-Bänken und den jeweiligen Impuls-Tafeln eingeweiht wurde.

„Dieser Weg soll eine Bereicherung nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für Einheimische und Urlauber sein, um die besondere Seekulisse zu genießen. Wir laden alle herzlich ein, unsere RoLigio®-Bänke zu nutzen, um so die Beingelenke zu entlasten und zugleich die Seele zu erleichtern“, erläutert Hotelinhaberin und RoLigio®-Erfinderin Nora Oelkers. Während die Spaziergänger die Beine auf den acht RoLigio®-Bänken baumeln lassen, können sie entspannt die Impulse lesen und sich ein paar Minuten von den alltäglichen Belastungen erholen und so quasi auch die Seele baumeln lassen.

Wer will, kann etwas von den Impulsen gleich gedanklich oder real in die Tat umsetzen und so getreu dem Motto des mehrfach preisgekrönten Wellness- und Lebenskonzeptes RoLigio® „Einfach.Glücklich.Sein“ – und bei dem einen oder anderen Impuls auch andere Menschen gleich mit glücklich machen.

Die acht Bänke wurden von einem Tischler aus der Region individuell angefertigt. Jede Bank sieht anders aus und greift in der Gestaltung das jeweilige Impuls-Thema auf. Bei der ersten Bank bezieht sich der Impuls beispielsweise auf die Gesundheit – dargestellt in weich geschwungenen Herzen auf der Bank. Die Impulse selbst – persönlich in der Du-Form geschrieben – hat Nora Oelkers gemeinsam mit einem kleinen Team aus Mitarbeiten und RoLigio®-Spezialisten im Hotel entwickelt.

Der erste Impuls zur Gesundheit fragt zum Beispiel: „Möchtest du auch im hohen Alter fit sein und ohne Hilfe laufen können? Denk mal: Was könntest du dafür tun? Mach mal: Wenn Du im Leben fit sein möchtest, solltest Du Dich heute entscheiden, damit anzufangen, Dich gesunder zu ernähren und Dich regelmäßig zu bewegen.“

Genau das soll RoLigio® bewirken: Der Name setzt sich aus „Ro“ von „Romantischer Winkel“ und dem lateinischen Wort „religare/religio“ zusammen, was „rückverbinden“ heißt. „Ganz in diesem Sinne bietet Roligio® Zeit und Raum, um entkoppelt vom Alltag Prioritäten zu überdenken und sich mit den wichtigen Aspekten des Lebens und der richtigen Kraftquelle neu zu verbinden. Wir haben Roligio® unter anderem für Menschen entwickelt, die sich beispielsweise mehr Kraft, Klarheit, einen Perspektivwechsel oder generell neue Lebensperspektiven wünschen“, berichtet Ehemann und Hotelinhaber Josef Oelkers.

Die Finanzierung des RoLigio®Pfades erfolgte – natürlich mit Zustimmung der Stadt Bad Sachsa – größtenteils durch Familie Oelkers sowie weitere Spendengelder von Hotelstammgästen sowie den Gästen der Ladies-Night im Romantischen Winkel. Bei diesem Projekt haben die Oelkers Betriebe mit der Firma Maxsa Bau GmbH einen Partner für das Anlegen des Pfades gefunden. Maxsa Bau GmbH hat die Bänke sowie die Stelen für die Hinweisschilder ohne Berechnung aufgestellt und einbetoniert.

Gemeinsam mit Stammgästen wurde der RoLigio®Pfad beim diesjährigen Stammgästetreffen Anfang November eingeweiht. „Wir hoffen, dass wir damit gemeinsam vielen Menschen Impulse für ein besseres, glücklicheres und gesünderes Leben geben können“, so Nora Oelkers abschließend.

Über den Romantischen Winkel

Das RoLigio® & Wellness Resort Romantischer Winkel in Bad Sachsa im Südharz, direkt am See gelegen, ist ein familiengeführtes 5-Sterne-Wellness-Hotel mit 78 Zimmern, Suiten und Apartments und das weltweit erste RoLigio®-Hotel. Seit 40 Jahren verwöhnt die Inhaberfamilie Oelkers mit ihrem Team die Gäste mit einer besonderen Mischung aus gehobener Gastlichkeit und einmaligen und innovativen Angeboten zum Verwöhnen, Entspannen und Regenerieren. Stets gelang es aufs Neue, die Gäste so zu begeistern, dass sie wiederkommen – der Anteil der Stammgäste liegt daher bis heute bei rund 60 Prozent. Der Romantische Winkel ist ein renommierter Ort für innovative Spa- und Wellnessangebote, Tagungen und kulinarische und kulturelle Events. Tradition und Innovation gehen im Romantischen Winkel Hand in Hand: Das Hotel war eins der ersten Hotels in Deutschland mit Selbstwahltelefon und Innenschwimmbad.

Als eines der ersten Hotels in Deutschland bot der Romantische Winkel den Gästen s chon 1992 einen großen Spa- und Wellnessbereich. Eine besondere hoteleigene und mehrfach preisgekrönte Innovation ist das mit Ärzten und Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen entwickelte Wellness- und Lebenskonzept RoLigio®. Heute ist der Romantische Winkel zudem das erste RoLigio®-Hotel weltweit.

Gäste lieben die Herzlichkeit im Hotel, die kulinarischen Genüsse im Restaurant und die 3.500 Wohlfühl-Quadratmeter mit Saunen, Dampfbädern, Whirlpools, ganzjährig beheiztem Außen- und Innenpool, verschiedenen Bädern, Licht- und Klangraum, Fitness und allem, was es zur Erholung bedarf. Zum Haus gehört auch ein Kinder- und Jugendclub sowie ein umfangreiches Aktionsprogramm mit kulturellen, sportlichen und geselligen Veranstaltungen. Die nähere Umgebung in Bad Sachsa bietet zudem vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Mountainbiking, Wandern, Golfen und Wintersport.

Quelle: Pressemitteilung meeco Communication Services vom 04.12.2019.
Bildquelle: Hotel Romantischer Winkel

Weitere Ausflusgziele in Bad Sachsa: Das Grenzlandmuseum