(hoga-presse) Steigenberger Hotel Group. Salalah, Oman: Erstes IntercityHotel außerhalb Europas eröffnet. Steigenberger expandiert weiter im Mittleren Osten. Das erste IntercityHotel außerhalb Europas hat in Salalah eröffnet. Die Stadt liegt 1.000 Kilometer südwestlich von der Hauptstadt Muskat im Oman. Es wird das erste internationale Mittelklasse-Stadthotel Salalahs. Das Haus verfügt über acht Etagen und 70 Zimmer. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Restaurant und ein modernes Fitnesscenter. Besonderes Highlight ist der rooftop-swimmingpool mit faszinierender Aussicht.

Das IntercityHotel Salalah befindet sich in gewohnt zentraler Lage mitten im Hauptgeschäftsviertel sowie in unmittelbarer Nähe zu den Ministerien. Der Flughafen ist nur vier Kilometer entfernt. Salalah ist besonders beliebt für sein ganzjähriges mildes Klima und seine beeindruckende Natur. Dazu Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG: „Nach dem Steigenberger-Debüt in Dubai im November letzten Jahres, schaffen wir nun auch mit unserem Brand IntercityHotel den Sprung nach Middle East. Für uns ist das ein weiterer wichtiger Meilenstein.“  Realisiert wurde das Projekt zusammen mit dem Eigentümer Al Sedra Real Estate LLC, Oman, eine Tochtergesellschaft der Golden Group of Companies. Ein in mehr als zehn Ländern operierender Multikonzern.

Über Steigenberger Hotels AG:
Die Steigenberger Hotels AG ist ein führendes europäisches Hotel-Unternehmen. Sie betreibt 116 Hotels auf drei Kontinenten; davon 23 Hotels in Bau oder Planung.
Zu Steigenberger Hotels and Resorts zählen einige von Europas prestigeträchtigsten Häusern, darunter der Steigenberger Frankfurter Hof, das Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf und das Steigenberger Wiltcher’s in Brüssel. InterCityHotel, die Marke für das mittlere Preissegment, betreibt 38 Hotels in Stadtzentren und an Flughäfen. „Jaz in the City“ ist das neue kreative Konzept. Das erste Hotel hat im November 2015 in Amsterdam seine Pforten geöffnet. www.steigenbergerhotelgroup.com

Pressekontakt:
Mona Wattendorf * Lyoner Straße 40 * D-60528 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 66564-464 Fax: +49 69 66564-424
E-Mail: mona.wattendorf@steigenbergerhotelgroup.com

Quelle: Pressemitteilung Steigenberger vom 19. Juli 2016.