(hoga-presse) An Kassels Prachtmeile im Stadtteil Wilhelmshöhe liegt der Schweizer Hof. Über vier Kilometer lang zieht sich die Wilhelmshöher Allee vom Fuße des Bergparks bis ins Stadtzentrum. Nur fünf Minuten vom ICE Bahnhof gelegen, wird das renommierte Hotel gerne von Geschäftsreisenden genutzt. Aber auch als Tagungs-, Messe- und Seminarhotel ist das Traditionshaus immer mehr gefragt.

Gerade wurden umfangreiche Bau- und Modernisierungsmaßnahmen beendet und das Schwesternhotel des Schlosshotels Bad Wilhelmshöhe erstrahlt in neuem Glanz. Auf vier Etagen bietet es 65 komfortabel eingerichtete Gästezimmer. Mit ihrer Ausstattung entsprechen sie dem Standard des 3-Sterne Superior-Hotels. Die Räume wurden neu gestaltet. Hochwertige Materialien kombiniert mit Designerstühlen und multifunktionalen Drehschränken sind prägend für das Raumdesign und sorgen für eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Auch technisch sind die Zimmer mit Flachbildschirm-Fernsehern und einer iPhone-Ladestation auf dem neusten Stand. In den eingebauten Zimmertresoren hat sogar ein Laptop Platz. W-Lan ist im gesamten Gebäudekomplex verfügbar.

Zur Südseite hin haben die Zimmer bodentiefe, französische Fenster. Für eine Beschattung sorgen Markisoletten. Teilweise ist von hier aus der Blick auf den Herkules möglich, das kupferne Wahrzeichen der Stadt hoch oben im Bergpark.

Langzeitgäste können sich in einem der 33 Appartements im Boardinghouse einmieten. Jedes Appartement ist mit einer Kitchenette ausgestattet, einige auch mit Balkon. Die Zimmer sind zwischen 28 und 69 Quadratmetern groß. Kabelfernsehen und Telefon gehören mit zur Ausstattung. Der neue Schweizer Hof leistet mit umweltfreundlicher Energietechnik wie einem Blockheizkraftwerk und Solarenergie einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.

Neues Tagungszentrum

Im Zuge der Modernisierung ist im Schweizer Hof ein topmodernes Kongress- und Tagungszentrum entstanden. Sieben Konferenzräume bieten auf insgesamt 600 Quadratmetern optimale Rahmenbedingungen für erfolgreiche Veranstaltungen. Die technische Ausstattung entspricht höchsten Ansprüchen. Alle Räume sind klimatisiert, verfügen über Tageslicht und sind per Knopfdruck abzudunkeln. Die Akustik macht eine kristallklare Informationsübertragung möglich. Die Gestaltung mit warmen Farben und hochwertigen Materialien schafft eine angenehme Arbeitsatmosphäre. An den Service-Stationen des 130 Quadratmeter großen Tagungsfoyers können sich die Gäste rund um die Uhr mit frischen Kaffee- und Teespezialitäten versorgen. Auf Wunsch bietet der hoteleigene Tagungsservice in den Pausen süße oder herzhafte Snacks zur Stärkung an. Auch medientechnisch sind die Konferenzräume auf dem neusten Stand. Star Boards, die neuesten Versionen der interaktiven Whiteboards, ermöglichen Videokonferenzen und virtuelle Meetings.

Vital Lounge oder Day Spa

Ganz neu eingerichtet ist im Schweizer Hof im Rahmen der Modernisierung auch eine elegante Vital Lounge. Nach einer anregenden Tagung oder erlebnisreichen Erkundung in Kassel sind die stilvollen Räume der Vital Lounge der ideale Ort, um neue Energie zu tanken. Die wohltuende, ruhige Atmosphäre mit finnischer Sauna, Infrarot- und Wärmekabine, Erlebnisduschen, Massageraum und modernsten Fitnessgeräten bietet Entspannung pur. Und wer sich verwöhnen lassen möchte, der kann verschiedene Massagen dazu buchen. Ein Personal Trainer steht für diejenigen bereit, die sich während ihres Aufenthalts im Schweizer Hof mal grundlegend beraten lassen wollen. Nach einem Fitnesstest macht er Vorschläge zum Training und berät zu Fragen der Ernährung. Anschließend kann der Tag entspannt an der Hotelbar oder der Kamin-Lounge ausklingen.

Hotel Schweizer Hof
Wilhelmshöher Allee 288
34131 Kassel
05 61 / 93 69-0
info@hotel-schweizerhof-kassel.de