(hoga-presse) Servitex kooperiert mit Schweizer Marktführer. Der Verbund textiler Dienstleister arbeitet zukünftig eng mit der Schwob AG zusammen. Die beiden Unternehmen bieten nun für die Hotellerie grenzübergreifend einen Wäsche-Vollservice an.

Bei der schweizerischen Schwob AG und der deutschen Servitex GmbH stehen die Weichen auf Globalisierung: Die Unternehmen bedienen nun gemeinsam Kunden, um die persönliche Betreuung über die Grenzen hinaus übernehmen zu können.

„Wir haben immer wieder Anfragen unserer Kunden, die über Betriebe im deutschsprachigen Ausland verfügen und auch hier gerne von uns betreut werden möchten. Unseren Kollegen aus der Schweiz geht es genauso. Somit war es für uns nah liegend, als einer der führenden Textilpflegeunternehmen für die Hotellerie eine Kooperation mit einem ebenso starken Unternehmen einzugehen“, so Karsten Jeß, Hauptgeschäftsführer der Servitex GmbH.

Der Geschäftsführer der Schwob AG, Stephan Hirt, fügt hinzu: „Es ist uns eine Freude, mit den geschätzten Kollegen der Servitex Wäschereien eine erfolgreiche Zusammenarbeit aufzubauen, um unseren Kunden einen noch attraktiveren Service – auch über die Schweizer Grenze hinaus – bieten zu können. Wir ergänzen uns als Familienunternehmen gut und profitieren darüber hinaus durch einen regelmäßigen Austausch von Fachwissen in Bezug auf unsere Tätigkeiten.“

Die Schwob AG verfügt neben einer der leistungsfähigsten Hightech-Jacquardwebereien in Europa über einen Wäscheservice mit vier eigenen Wäschereien sowie 16 bis 20 Partnerbetrieben in der gesamten Schweiz.

Das Unternehmen betreut mit seinen Dienstleistungen, die gesamte Wertschöpfungskette der Textilherstellung und –pflege abdeckt, hauptsächlich Kunden aus der Hotellerie oder Gastronomie.

Über Servitex:
Die Servitex GmbH ist ein Verbund mittelständischer Dienstleister der sich auf den Bereich Mietwäsche und Textilpflege in der Hotellerie spezialisiert hat. Momentan besteht der Servitex-Verbund aus 16 Wäschereien. Hauptgeschäftsführer der Servitex, dessen Sitz sich in  Berlin befindet, ist seit 2010 Karsten Jeß. Unter Beachtung ökologischer Standards und konsequentem Umweltschutz übernimmt Servitex für den Kunden das gesamte Textilmanagement, vom Einkauf und Pflege bis hin zur Logistik. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Frotteewäsche, Bettwäsche, Tischwäsche und Uniformen in unterschiedlicher Ausführung. Erfahren Sie mehr unter: www.servitex.de.

Kontakt Unternehmen:
Servitex GmbH
Herrn Karsten Jeß
Weserstr. 118
12059 Berlin
Telefon +49 (0)30 – 26 93 07 00
E-Mail:  info@servitex.de
www.servitex.de

Kontakt Presse:
l&t communications
Herrn Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Str. 19a
60388 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)6109 – 50 65 35
E-Mail: tk@karl-karl.com
www.lt-communications.com

Quelle: Pressemitteilung l&t communications vom 31.05.2016.
Bildquelle: Servitex.