(hoga-presse) Steigenberger ist auch in 2014 wieder „Top Arbeitgeber Deutschland“. Die Steigenberger Hotel Group wurde zum fünften Mal in Folge mit dem Gütesiegel „Top Arbeitgeber Deutschland“ ausgezeichnet und damit für ihre ganzheitliche Personalpolitik und überdurchschnittlichen Arbeitgeberleistungen honoriert. Das Unternehmen konnte in den Kategorien Kommunikationskanäle, Benefits, Integrationsprozess und Entwicklungsprogramme überzeugen.

Zum fünften Mal in Folge erhielt die Steigenberger Hotel Group die Auszeichnung „Top Arbeitgeber Deutschland“, die vom CRF Institute aus Düsseldorf vergeben wird. Im Fokus der Zertifizierung standen auch in diesem Jahr die Kriterien Unternehmenskultur Management, Training und Entwicklung, Primäre Benefits, Sekundäre Benefits, Work-Life-Balance sowie Karrieremöglichkeiten.

Wie auch im Vorjahr zeichnete sich das Unternehmen durch den ganzheitlichen Ansatz in der Personalstrategie aus, die die Weiterentwicklung und Bindung der Mitarbeiter mit Unterstützung von konzernweiten Maßnahmen, Prozessen und Ausbildungsprogrammen fokussiert.

„Als zuverlässiger Arbeitgeber geben wir unserer sozialen Verantwortung höchste Priorität. Unseren Mitarbeitern vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Entfaltung zu bieten, ist uns eine Herzensangelegenheit und unser ständiger Anspruch“, so Roberto Rojas, Head of Group HR der Steigenberger Hotels AG.

Erstmalig wurde die in Frankfurt am Main ansässige Hotelgruppe auch für ihre Kommunikationskanäle ausgezeichnet, die seit Herbst im Zuge des neu gestalteten Arbeitgeberauftritts verstärkt genutzt worden waren. Die Steigenberger Hotel Group erhielt als eines von 125 Unternehmen das unabhängige Zertifikat.

Pressekontakt:
Steigenberger Hotel Group
Unternehmenskommunikation
Gunther Träger
Lyoner Straße 40
D-60528 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 66564-422
Fax: +49 69 66564-424
E-Mail: gunther.traeger@steigenbergerhotelgroup.com