(hoga-presse) Bereits zum 18. Mal geben sich vom 23. Oktober bis 3. November 2013 Topstars der Szene beim jährlichen Salzburger Jazz-Herbst die Ehre. Auf 20 Veranstaltungen an neun verschiedenen Orten spielen bzw. singen sie sich die Seele aus dem Leib. Das Programm reicht dabei von kraftvollem Latin Jazz bis hin zu einprägsamem Blues. Für anspruchsvolle Reisende bietet sich ein Aufenthalt im Fünf-Sterne-Hotel Goldener Hirsch, in Salzburgs geschichtsträchtiger Getreidegasse an. Bei Buchung des Arrangements „Taste of Luxury“ bezahlen Gäste drei Nächte und dürfen sich über eine kostenlose vierte Nacht freuen (ab 240 Euro inklusive Frühstück).

Salzburg, Stadt der Musik: Während der Sommer ganz im Zeichen der legendären Festspiele steht, prägen Swing und Groove den Herbst, wenn vom 23. Oktober bis 3. November 2013 der Jazz die Stadt regiert. Seit 1996 hat sich der Salzburger Jazz-Herbst zu einem großen und international renommierten Festival entwickelt. Das Beste, was der Jazz zu bieten hat, ist für Salzburg gerade gut genug, und so liest sich ein Auszug der bislang aufgetretenen Künstler wie ein „Who is Who“ des Jazz. Die Liste reicht von Ray Charles über Harry „Sweets“ Edison bis hin Barrie Lee Hall, und auch in diesem Jahr kann die Veranstaltung mit großen Namen wie Paolo Conte, dem Monty Alexander Trio oder dem Orquesta Buena Vista Social Club® feat. Omara Portuondo & Eliade Ochoa aufwarten. Karten sind ab 20 Euro online erhältlich auf www.salzburgerjazzherbst.at.

Stilvoll residieren können Jazz-Freunde im ehrwürdigen Hotel Goldener Hirsch, das mit seiner Lage inmitten der historischen Altstadt einen idealen Ausgangspunkt für alle Veranstaltungen rund um den Jazzherbst bildet. Ab 240 Euro pro Nacht inklusive Frühstück im Einzelzimmer bzw. ab 260 Euro im Doppelzimmer können die Gäste des edlen Fünf-Sterne-Hauses mit dem Arrangement „Taste of Luxury“ fünf Tage und vier Nächte lang puren Jazz genießen. Bezahlt werden müssen jedoch nur drei Nächte.

Weitere Informationen und Buchungen online unter www.goldenerhirsch.com.

Das Hotel Goldener Hirsch in Salzburg birgt eine urbane Oase mitten im geschäftigen Treiben der Mozartstadt. Sehr persönlich geführt, lebt das Hotel den romantischen Zauber des fünfzehnten Jahrhunderts, bereichert durch gepflegten Luxus von heute. Hier hüllt sich High Tech in Lodengewand. 1407 wurde das Haus, in dem später der Goldene Hirsch seine Heimat finden sollte, erstmals urkundlich erwähnt. Bereits die antike Eingangstür zeugt von langer Tradition, die in unzähligen Details spürbar wird. Höchst individuell möbliert zeigen sich die gemütlichen Gästezimmer: Jahrhundertealte Bauernmöbel spiegeln den gehobenen Salzburger Landhausstil wider. Die berühmte Hirschen-Bar ist nicht nur zu den Festspielen beliebter Treffpunkt der Gesellschaft, während das exquisit bodenständige Restaurant Goldener Hirsch und das gemütliche „Herzl“ zur kulinarischen Einkehr laden. www.goldenerhirsch.com

The Luxury Collection

The Luxury Collection ist ein exklusiver Zusammenschluss von Hotels und Resorts, die sich in den interessantesten und begehrtesten Destinationen der Welt befinden und ihren weitgereisten Gästen ein unvergessliches und authentisches Gästeerlebnis bereiten. Jedes einzelne Hotel greift auf einzigartige Art und Weise die Besonderheiten und Traditionen der jeweiligen Standorte auf und gewährt so Zugang zur lokalen Historie und kulturellen Schätzen. Die Luxury Collection Hotels sind bekannt für ihre Architektur, ihr Interieur sowie Kunst und binden einheimische Gebräuche und standorttypische Merkmale in das Erlebnis des Gastes ein. Dabei erfüllen sie jeden Wunsch mit herausragendem Service. Derzeit besteht die luxuriöse Sammlung aus über 70 Hotels und Resorts in mehr als 30 Ländern, die alle den Ruf genießen zur Weltelite zu gehören. www.luxurycollection.com

Pressekontakt uschi liebl pr:
Michaela Rosien
mir@liebl-pr.de
uschi liebl pr, emil-geis-str. 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19