(hoga-presse) The Ritz Carlton Hotel Company L.L.C. erobert Chinas digitale Welt. Nach einem Jahr umfassender Forschung, um das Verständnis für die chinesischen Endverbraucher zu vertiefen, hat The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. seine neue chinesische Website http://www.ritzcarlton.com/cn vorgestellt und debütiert ab sofort mit einer eigenen Seite auf Sina-Weibo http://e.weibo.com/ritzcarlton, dem ersten Social-Media-Kanal in Mandarin für die Luxusmarke.

Diese wichtigen digitalen Auftritte unterstreichen das Engagement von The Ritz-Carlton auf einem der größten Wachstumsmärkte und zeigen den kontinuierlichen Fokus auf die digitale Welt. Mit dem Ziel, Kontakte zu knüpfen und neue Kunden in China zu gewinnen, plant The Ritz-Carlton eine chinesische Website für Smartphones bis Ende des Jahres. Zudem gibt es Pläne, die Anzahl der Ritz-Carlton Hotels in China innerhalb der nächsten drei Jahre von acht auf 16 zu verdoppeln.

Social Media ist zu einem mächtigen Kommunikationsinstrument in China geworden, wo Sina-Weibo zu den führenden und beliebtesten Micro-Blogging-Websites gehört. Über 30 Prozent der User in China nutzen diesen Social-Media-Kanal, der im August 2009 ins Leben gerufen wurde und derzeit mehr als 500 Millionen registrierte Nutzer und 100 Millionen Nachrichten pro Tag aufweisen kann. Sina-Weibo ermöglicht The Ritz-Carlton, seine Inhalte sprachlich effektiv zu gestalten, so dass diese regional und kulturell relevant sind. So kann sich die Hotelkette Interessierten aus dem Luxusreisen-Segment perfekt präsentieren und ihnen die globale Welt von Ritz-Carlton in den 80 Destinationen, in denen sie vertreten sind, näher bringen.

The Ritz-Carlton Sina-Weibo Page

Zwei Forschungsreihen wurden durchgeführt, von denen jede einzelne sechs Monate dauerte. Das erste Projekt untersuchte Internetpfade, um zu verstehen, wie wohlhabende chinesische Verbraucher das Internet nutzen und analysierte auch die Seiten der Mitbewerber. Der zweite Teil der Forschung konzentrierte sich auf Website-Designs, inhaltliche Strukturen, Website-Navigation, digitale Assets, Fotografien, Seitenlayouts und soziale Kommunikation.

“Um in China zu prosperieren, muss eine Marke über das Analysieren von Zahlen und Fakten hinaus selbst in die Kultur des relevanten Marktes eintauchen. Das ist es, was The Ritz-Carlton getan hat und damit haben unsere Bemühungen einen bedeutenden und leistungsstarken Nerv getroffen. Der Forschungsprozess in China hat nicht nur geholfen, die Bedürfnisse des chinesischen Verbrauchers im digitalen Raum zu verstehen, sondern auch die Art und Weise kennen zu lernen, wie dieser The Ritz-Carlton wahrnimmt. Wir lernten, wie unsere Marke sich am besten zu einen Luxus Erlebnis für die Menschen in China entwickeln kann, sowohl zu Hause, als auch, wenn sie um die Welt reisen”, sagte Ed French, Chief Sales & Marketing Officer, The Ritz-Carlton. “Entgegen der landläufigen Meinung zeigte die Forschung, dass nicht alles in der Farbe Rot gefärbt werden muss, um Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu erlangen. Chinesische Verbraucher reagieren gut auf die Farbe Blau, die sie mit Unsterblichkeit und Weisheit assoziieren. Der Blauton, der für die chinesische The Ritz-Carlton Website und Sina-Weibo Seite verwendet wird, steht für Reichtum und wurde in dem in China gefunden blauen Porzellan verwendet”, so French weiter. “Ein weiterer wichtiger Befund der Untersuchung war die hohe Wertschätzung des Kunden für die Traditionen, Geschichte und Erbe von The Ritz-Carlton. Es war ein großer Wunsch in unseren digitalen Kanälen, diese Tradition zu reflektieren, aber auch zeigen, dass wir die Online-Einstellungen in China verstehen, und dass wir das Publikum in einer Weise ansprechen, die kulturell relevant ist.”

Hervé Humler, Präsident und C.O.O. des Unternehmens, trat traditionell ganz persönlich mit einer aufgezeichneten Video-Botschaft für den offiziellen Start Beitrag auf Sina-Weibo mit dem Social Media Publikum in Kontakt. Mit Untertiteln in Mandarin teilte er mit: “Willkommen auf unserem ersten offiziellen chinesischen Social-Media-Kanal, wir freuen uns darauf, The Ritz-Carlton Geschichte mit Ihnen zu teilen. Ich persönlich liebe es Geschichten von unseren Gästen zu lesen, und Sina-Weibo ist ein ausgezeichneter Ort (für Sie), um sie zu teilen. Heute sind die Menschen in China weit gereist und schätzen Luxusmarken wie unsere. Im Laufe der nächsten drei Jahre, werden wir unsere Präsenz in China verdoppeln, ich hoffe, viele von Ihnen zu treffen, wenn wir in Ihre Standorte kommen.”

Chinesische Touristen stellen derzeit eine schnell wachsende Bevölkerungsgruppe dar, die nun über die Mittel und Freiheiten verfügt, die Welt auf eigene Faust zu erkunden. Chinesische Konsumenten haben ihre bisherigen Vorlieben und Gewohnheiten verändert und inzwischen hat sich ihre Welt des Luxus zu einem eigenen Lebensstil entwickelt. Die nächste Welle des Luxus-Konsums in China zeigt eine Tendenz in Richtung Tradition und Qualität – für beides ist Ritz-Carlton berühmt.

*Nach Schätzungen des China Outbound Tourism Research Institute, wird China voraussichtlich der weltweit größte Outbound-Tourismus-Markt werden, der bis Ende des Jahres 90 Millionen Menschen prognostiziert, die im Ausland unterwegs sein werden. Darüber hinaus haben die chinesischen Touristen die Amerikaner und Deutschen in Bezug auf die Ausgaben übertroffen, sie gaben rekordverdächtige 102.000.000.000 USD im letzten Jahr aus.

**Gemäß der weltweiten Luxusmarkt- und Konsumgüter-Studie 2012 von Bain & Company wurden in diesem Bereich 2012 Ausgaben von rund 278 Billionen USD getätigt, es wird eine weitere Steigerung von jeweils zehn Prozent pro Jahr angenommen. Davon fallen allein auf den Verkauf von Luxusgütern fast 20 Billionen USD in 2012. Bain & Company hatte vergangenes Jahr ein Wachstum von 7 % im Bereich des Luxuskonsums prognostiziert. Die rasante Wachstumsbeschleunigung des chinesischen Luxusmarkts im Ausland ist ein Trend, den es zu beobachten gilt. Es wird angenommen, dass im Jahr 2012 rund 60 % aller Konsumausgaben im Luxussegment in Übersee getätigt wurden.

Über The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C.

The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. mit Sitz in Chevy Chase, Maryland (USA) betreibt 80 Hotels und Resorts in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Afrika und im Nahen Osten. Über 30 weitere Hotels und Eigentumsanlagen sind in Voreröffnung oder Planung. The Ritz-Carlton ist das einzige Dienstleistungsunternehmen, das zweimal in Folge den renommierten Qualitätspreis „Malcolm Baldrige National Quality Award“ des amerikanischen Wirtschaftsministeriums für außergewöhnlichen Kundenservice gewonnen hat. Informationen und gebührenfreie Reservierungen unter Telefon 0800-1812334 (in Deutschland), Telefon 0800-201127 (in Österreich) und Telefon 0800-553986 (in der Schweiz) sowie unter www.ritzcarlton.com. The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. ist hundertprozentiges Tochterunternehmen von Marriott International, Inc. (NYSE:MAR).

Global Communication Experts GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit The Ritz-Carlton Hotel Company
i.A. Gabriele Kuminek
Senior PR Consultant
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-028
f:  +49 69 17 53 71-029
m: presse.ritzcarlton@gce-agency.com
w: www.gce-agency.com