(hoga-presse) Reiseeinkäufer und Journalisten aus aller Welt vom Urlaubsland NRW überzeugen: Das ist eines der Ziele des Tourismus NRW beim diesjährigen Germany Travel Mart in Bremen. Vom 11. bis zum 13. Mai 2014 präsentieren der Landesverband und seine Partner einem internationalen Fachpublikum Urlaubsangebote aus NRW.

Tourismus NRW zeigt auf dem Germany Travel Mart in Bremen die touristischen Angebote des Landes an einem Gemeinschaftsstand mit der Ruhr Tourismus GmbH. Darüber hinaus sind zahlreiche weitere Partner auf dem GTM vertreten, darunter die Tourismusbüros der Städte Aachen, Bonn, Düsseldorf, Essen und Köln sowie das Beethovenfest Bonn, die Stiftung Zollverein, die KD Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt und der Düsseldorfer Flughafen.   

Der Germany Travel Mart ist ein dreitägiger Fach-Workshop, der rund 620 Reiseeinkäufer und Journalisten aus Europa und Übersee mit etwa 350 Anbietern und Akteuren des Deutschlandtourismus zusammenbringt. Die Anbieter nutzen den GTM als Vertriebs- und Verkaufsplattform für ihre Urlaubsangebote. Der 40. GTM wird von der Deutschen Zentrale für Tourismus und der BZT Bremer Touristik Zentrale veranstaltet.
   
Tourismus NRW e.V.  |   Völklinger Str. 4  |  40219 Düsseldorf
Pressekontakt:
Julie Sengelhoff
Telefon: 0211/91 320 – 512
Fax: 0211/91 320 – 555
sengelhoff@nrw-tourismus.de