(hoga-presse) Am Rande eines Besuches des Wirtschaftsausschusses auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin hat der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, auf Chancen zum weiteren Ausbau der touristischen Spitzenposition Mecklenburg-Vorpommerns hingewiesen.
 
„In den vergangenen Jahren konnten die Übernachtungszahlen in Mecklenburg-Vorpommern kontinuierlich gesteigert werden. Erstmals seit Bestehen unseres Bundeslandes sind wir im deutschlandweiten Vergleich nun sogar Spitzenreiter als Inlandsreiseziel. Auf diesem hervorragenden Ergebnis dürfen wir uns aber nicht ausruhen. Ziel muss es sein, Rekordergebnisse wie das aus dem Jahr 2014 weiter auszubauen. Das erfolgreiche Engagement um die Ausdehnung des Sommerferienkorridors wird hierfür in den kommenden Jahren einen wichtigen Beitrag leisten. Denn das Rekordergebnis aus 2014 ist unter ungünstigen Bedingungen eines extrem kurzen Sommerferienkorridors zustande gekommen. Da dieser sich jedoch ab 2018 um rund zwei Wochen verlängert, dürfen wir berechtigt auf einen weiteren Ausbau der Spitzenposition des Urlaubslands MV hoffen. Eine weitere Erhöhung der Wertschöpfung wird damit einhergehen“, erläuterte der Wirtschaftspolitiker.
 
„Das wichtigste Erfolgskriterium für den Tourismus sind motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Denn Service-Qualität spricht sich herum und sichert fortwährende Nachfrage. Deswegen bereitet mir die noch steigerungsfähige Motivation für eine Karriere in der Tourismusbranche Sorge. Auffällig bleibt nämlich die Häufung freier Ausbildungsstellen in Hotels und Gaststätten. Wettbewerbsfähige Löhne und Gehälter werden hier ebenso attraktivitätssteigernd wirken, wie Ideen zur Verbundausbildung oder Wohnraum für Auszubildende. Zur Erhöhung der Sichtbarkeit von Ausbildungsplatzangeboten appelliere ich an die Ausbildungsbetriebe der Tourismusbranche, sich an der Fachkräftekampagne „Durchstarten in MV“ zu beteiligen“, sagte Wolfgang Waldmüller abschließend.

Jutta Hackert
Pressebüro
CDU-Fraktion im Landtag
von Mecklenburg-Vorpommern
Lennéstraße 1
19053 Schwerin
Telefon: 0385 – 525-2208
Telefax: 0385 – 525-2276
E-Mail:  hackert@cdu.landtag-mv.de
Internet: www.cdu-fraktion.de