Achat Hotelgruppe wächst weiter - Expansion fortgesetzt
Achat Hotelgruppe wächst weiter - Expansion fortgesetzt

Achat Hotels setzt Expansion fort

(hoga-presse) ACHAT wächst weiter – am 1. Juli eröffnet die Hotelgruppe mit Sitz in Mannheim ein Hotel im brandenburgischen Schwarzheide. Es ist bereits die zweite Neueröffnung für den Sommer 2014.

Erster Standort im Bundesland Brandenburg

Das 30. Hotel der Gruppe ist als 3 Sterne Superior klassifiziert und wird unter dem Namen „ACHAT Premium Schwarzheide/Spreewald“ firmieren. Die Stadt Schwarzheide liegt im Süden von Brandenburg zwischen Dresden und Berlin. Der bekannte Lausitzring ist nur elf km entfernt. Das nahgelegene Lausitzer Seenland ist ein belebtes und beliebtes Tourismusziel.

ACHAT-Geschäftsführer Wilhelm Kotter sieht die Region als attraktiven Standort mit Wachstumspotenzial: „Nicht zuletzt durch den weltgrößten Chemiekonzern BASF wird die wirtschaftliche Entwicklung vorangetrieben“, sagt Kotter. Das Unternehmen und seine Zulieferer zählt Kotter auch auf Grund der Präsenz nahe des Hauptstandortes bereits zu den Topkunden.

Vielseitiges Vollhotel: ACHAT Premium Schwarzheide

Das „ACHAT Premium Schwarzheide/Spreewald“ ist sowohl auf Business- als auch Leisuregäste ausgerichtet. Es bietet 135 Zimmer, ein Restaurant und eine Hotelbar. Entspannung finden heißt es in der hauseigenen Sauna samt Fitnessraum und Solarium. Darüber hinaus bestehen Räumlichkeiten für größere Gesellschaften. Ob private Feiern oder geschäftliche Tagungen – vier klimatisierte Tagungsräume bieten Platz für bis zu 70 Personen. Es gibt eine Doppelkegelbahn und 70 kostenfreie PKW-Stellplätze sowie 5 Busparkplätze.

Wachstum immer im Fokus

Das kürzlich gesteckte Ziel, die Hotelgruppe auf 30 Häuser zu erweitern, hat Geschäftsführer Wilhelm Kotter mit dem neuen Standort erreicht. Doch das ist noch nicht alles: „Weitere Übernahmen sind bereits in Planung – wir sind immer in Bewegung“, so Kotter.

Über ACHAT Hotels

Wir leben die Gastfreundschaft und lieben glückliche Gäste. Darum erfüllen unsere Teams gern auch Wünsche außer der Reihe – in allen 35 ACHAT Hotels, davon 33 in Deutschland, eines in Salzburg und eines in Budapest. Unsere Hotels tragen drei Sterne, drei Sterne Superior, vier Sterne oder vier Sterne Superior. Zusammen zählen sie über 4.100 Zimmer mit über 1.100 Beschäftigten, Stand März 2020.

Auch jedes unserer Hotels ist einzigartig. Mit ganz eigenen Facetten hinsichtlich Architektur, Interieurs und Lage – mitten im Zentrum, in der Nähe von Messen oder idyllisch im Grünen. Jedes bezaubert mit individuellen Besonderheiten. Zugleich zeichnen zwei Merkmale alle ACHAT Hotels aus. Jedes lebt von den authentischen Charakteren seiner Teams. Und jedes ist bekannt für seine herzliche Gastfreundschaft.

ACHAT Hotels in Deutschland

Aschheim, Bad Dürkheim, Bochum Dortmund, Bremen, Buchholz Hamburg, Chemnitz, Darmstadt Griesheim, Dresden Altstadt, Dresden Elbufer, Frankenthal/Pfalz, Frankfurt Airport, Frankfurt City, Frankfurt Egelsbach, Frankfurt Rüsselsheim, Hockenheim, Karlsruhe, Kulmbach, Leipzig Messe, Leipzig Messe LOGINN, Monheim/Rhein Köln, München Airport, München Süd, Neustadt/Weinstraße, Offenbach, Regensburg am Dom, Regensburg im Park, Reilingen Walldorf, Schwarzheide Lausitz, Schwetzingen Heidelberg, Stuttgart Airport Messe, Stuttgart Zuffenhausen, Wiesbaden und Zwickau.

Pressekontakt:
Stefanie Krautheimer
Marketingleitung
ACHAT Hotels Deutschland
Harrlachweg 5
68163 Mannheim
Tel: 0621-4807-51
Fax: 0621-4807-8959
E-Mail: Marketing@achat-hotels.com

Quelle: Pressemitteilung intergerma.
Bildquelle: pixabay.com