(hoga-presse) BEST WESTERN Hotel zur Post: Zentral tagen in Bremen. Überzeugen Sie sich selbst, wie vielseitig und angenehm sich die Tagungszeit in unserem Hotel gestalten lässt. Wir übernehmen Ihre Tagungsplanung, versorgen Sie während Ihrer Veranstaltung mit unserer umfangreichen Küche und bieten Ihnen gerne auch für den Abend ein passendes Rahmenprogramm. In unserem Hotel stehen Ihnen vier Tagungsräume für bis zu 80 Personen zur Verfügung, ein Besprechungsraum für bis zu sechs Personen und drei weitere Banketträume, die z. B. für das Programm am Abend gebucht werden können. Aber wir organisieren Ihnen natürlich auch besondere Stadtrundgänge, ein Walking Dinner oder den Drink in einem der Gastronomiebetrieb an der beliebten Bremer „Schlachte“. Sie nennen uns Ihre Wünsche und wir stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite!

Eine kleine Auswahl unserer kreativen Rahmenprogramme

Weintradition erleben und genießen!
Der Bremer Ratskeller – das unterirdische Reich von Bacchus, dem Gott des Weines – wartet mit seiner 600-jährigen Tradition (UNESCO Welterbe) und mit der größten Auswahl an deutschen Weinen auf Sie. Große Zierfässer schmücken die historische Halle und im Apostel- und Rosekeller steht der älteste Fasswein Deutschlands: der „Rüdesheimer Rosewein“ aus dem Jahre 1653. Genießen Sie das bremische oder maritime 3-Gang-Menü für Euro 25,– p.P.

In Bremen geht es rund:
Walking Dinner: Beim Abend-Spaziergang durch Bremen können Sie in drei verschiedenen
Restaurants den richtigen „Gang“ einlegen.
Rund ums Universum: Nehmen Sie sich eine Auszeit und entdecken Sie das Universum inklusive SchauBox und Entdeckerpark. Hier können Sie wahrhaftig über Ihren eigenen Schatten springen.
Das Guten-Abend-Ticket gibt es bereits für Euro 5,-.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt zehn Personen, wenn nicht abweichend angegeben. Das Special ist auf Anfrage und Verfügbarkeit buchbar.

Quelle: http://www.hotel-zurpost-bremen.de/

Kontakt:
Judith Kühl
Leitung Marketing, Verkauf & Bankett
BEST WESTERN Hotel zur Post
Bahnhofsplatz 11
28195 Bremen
Tel: 0421-3059-801
Fax: 0421-3059-860
E-Mail: kuehl@zurpost.bestwestern.de