(hoga-presse) Das Hotel Achat Plaza: Tagen in der Bierstadt „Kulmbach“. Am Zusammenfluss des roten und weißen Mains liegt das fränkische Städtchen Kulmbach, welche auch „heimliche Hauptstadt des Bieres“ genannt wird. Historisches Ambiente und fränkische Lebensart sind hier auf unverwechselbare Weise lebendig geblieben.

Das ACHAT Plaza Kulmbach liegt zentral und ruhig direkt neben dem Stadtpark und bietet mit 101 Gästezimmern, zwei Suiten, einem Restaurant, der Hotelbar „Kulminator Stube“ und sechs Seminarräumen für bis zu 220 Personen zahlreiche Möglichkeiten für Tagungen und Veranstaltungen in Verbindung mit einem kulturellen Erlebnis. Die hellen und großzügig geschnittenen Veranstaltungsräume sind flexibel miteinander kombinierbar und verfügen über modernste Tagungstechnik und hohen funktionellen Komfort, einschließlich WLAN. Sie sind die beste Voraussetzung für effizientes und kreatives Arbeiten.

Neben typisch fränkischen Schmankerlmenüs und Bierdegustationen werden in Kulmbach auch Nachwächterführungen angeboten, bei denen man mit Fackeln die Geschichte der markgräflichen Innenstadt erläutert.

Bier und Kultur haben in Kulmbach Geschichte.

PS: Wussten Sie schon, dass das Kulmbacher Bier „EKU“ in Italien äußerst populär ist?

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Pressekontakt:
Stefanie Krautheimer
Marketingassistentin
ACHAT Hotels Deutschland
Untere Hauptstraße 11
68766 Hockenheim
Tel: 06205-2049-50
Fax: 06205-2049-49
E-Mail: Stefanie.Krautheimer@achat-hotels.com