Der Zwinger Goslar: Erlebnisturm, Museum und Restaurant

Im Goslarer Zwinger erleben Besucher die Zeit der Ritter und Knappen. Das besonderen Bauwerk ist nur wenige Gehminuten vom Goslarer Marktplatz und der Kaiserpfalz entfernt. Der Goslarer Zwinger zählt zu den stärksten Befestigungsanlagen Europas. Der ehemalige Wehrturm ist rund 20 Meter hoch, hat einen Durchmesser von 26 Metern und rund sechseinhalb Meter dicke Wände. Er ist Teil der Goslarer Befestigungsanlage aus dem Jahr 1517 und wurde zum Schutz der Kaiserstadt errichtet. Seit August 1936 befindet sich der Zwinger in Privatbesitz. Der aktuelle Eigentümer, der den Turm mit Restaurant, Museum und drei Ferienwohnungen seit 35 Jahren nebenberuflich betreibt, möchte den Zwinger in andere Hände geben. 2018 bot er das Gebäude für 850.000 EUR über die Deutsche Grundstücksauktionen AG zum Kauf an, doch blieb das Angebot ohne Gebot.

Museum Goslarer Zwinger

Der Wehrturm, der seit 2015 den Auszeichnung Erlebnisturm erhielt, ist Besuchermagnet und zieht Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Insbesondere die im Zwinger beheimatete Dauerausstellung. Dort sind Waffen aus dem 30-jährigen Krieg, Ritterrüstungen aus dem 16. bis 20. Jahrhundert, Jagdwaffen, Schwerter, Helme, die Nachbildungen römischer Geschütze und vieles mehr ist hier zu sehen. Wussten Sie, wie schwer ein Kettenhemd auf den Schultern lastet? Haben Sie schon mal eine Schandmaske getragen? Oder wissen Sie, was eine Beißkatze ist? Falls nein, dann sollte der Zwinger in Goslar bei einem Urlaub im Harz nächstes Ausflugsziel sein. In uriger Atmosphäre im runden Ausstellungsraum hinter massiven Mauern erklären die Museumsführerinnen die verschiedenen Ausstellungsstücke. Weitere originelle Stücke im Ausstellungsraum sind beispielsweise japanische Samuraihelme, ein römisches Geschütz zum Abfeuern von Brandpfeilen, riesige Kanonenkugeln aus Stein oder ein spezieller Pranger für zänkische Frauen, Trunken- und Raufbolde. Die Originalstücke befinden sich hinter Vitrinenglas. In einer Nische wurde außerdem eine alte Wachstube mit Schießscharte nachgebaut.

Für Schulklassen das Projekt “History und Spaß”

Für Schulklassen bietet der Zwinger unter dem Titel „History and Fun“ ein besonderes Programm. Bei Dunkelheit wird eine Gruselstimmung erzeugt und so die mittelalterliche Geschichte vermittelt. So können die kleinen Besucher u. a. auch ein 15 Kilogramm schweres Kettenhemd anlegen. Ebenfalls dürfen die Besucher nachgebaute Gewehre in die Hand nehmen und unter fachkundiger Anleitung eine Armbrust spannen oder eine Steinschleuder bedienen.

Vom Zwinger Panoramablick über Goslar

Steigen Sie Goslar doch mal auf’s Dach. Insgesamt sind 112 Stufen hinauf zu überwinden. Dennoch sollte jeder Goslar-Besucher die Dachterrasse des Zwingers einmal erklommen haben. Denn von dort erhält man einen eindrucksvollen Panoramablick über die Kaiserstadt und auf die Harzer Berge. Dem Besucher liegt die Stadt quasi zu Füßen. Sie blicken über die Dächer, sehen die Kaiserpfalz, die Markt-, Jakobi-, Neuwerk- und Stephani-Kirche. Zur anderen Seite haben Sie einen Blick auf das Energieforschungszentrum Niedersachsen (EFZN) sowie auf das dahinter liegende Industriedenkmal und Besucherbergwerk Bergwerk Rammelsberg (ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe). Je nach Wetterlage bietet der Ausblick von der Dachterrasse die Möglichkeit, auch Gleitschirmflieger zu beobachten. Auf Wunsch kann dort auch ein Empfang für Familienfeiern, Firmenevents oder Hochzeiten stattfinden.

Ferienwohnung im Zwinger Goslar

Spüren Sie die Magie der historischen Kaiserstadt Goslar bei einem Urlaub in den einzigartigen Ferienwohnungen des Zwingers. Die Ferienwohnungen Burgfee, Burggräfin und Burggraf bieten bis zu 13 Personen einen gemütlichen und ganz besonderen Urlaubsort.

Erlebnisgastronomie und Feiern im Zwinger Goslar

Der Zwinger bietet nicht nur ein unvergessliches Besuchererlebnis. Die besondere Atmosphäre in einem der stärksten Befestigungstürme Europas können Sie auch für Ihre Feierlichkeiten oder Tagungen nutzen. Alles ist denkbar. Von einer Kaffeetafel während der Busreise bis hin zur stilvollen Jubiläumsfeier, Betriebsferien, Events oder Tagungen. Der Museumsbereich und die Dachterrasse eigenen sich für einen festlichen Empfang in historischem Ambiente. Auf Wunsch sind Ritter anwesend und auch der Ritterschlag ist möglich. Von der Dachterrasse haben Sie vielleicht auch Ihr Unternehmen im Blick. Im Zwinger-Saal können Sie mit bis zu 110 Personen eine festliche Abendveranstaltung durchführen. Der Caterer bietet von einer rustikalen Tafeley bis zu einem festlichen Menü viele Möglichkeiten. Auch ein Rahmenprogramm mit Rittern, Räubern oder Comedy-Einlagen ist möglich.

Öffnungszeiten Zwinger in Goslar

15. März bis 31. Oktober täglich außer montags von 11:00 bis 16:00 UhrNovember bis Mitte März: nach Anmeldung ab 10 PersonenFür Gruppen oder auch Kindergeburtstage bietet der Zwinger spezielle Angebote.

Erwachsene zahlen 3,50 Eintritt, Kinder von 4 bis 14 Jahren 2,50 €.

Anschrift

Zwinger Goslar
Thomasstraße 2
38640 Goslar