Allgäuer 5 Sterne Resort setzt Maßstäbe mit medizinischem Golf-Kompetenzteam

(hoga-presse) Besseres Handicap trotz Handicap: Verletzungen, Probleme nach Operationen oder altersbedingte Einschränkungen müssen kein Grund sein, den Spaß am Golfen zu verlieren. Mit dem neuen Konzept „Doktor Golf“ bietet das Allgäuer Luxusresort Sonnenalp Golfern professionelle Unterstützung bei körperlichen Schwierigkeiten an.

Das medizinische Kompetenzteam steht unter der Leitung des erfahrenen Orthopäden und Sportmediziners Prof. Dr. Wolfhart Puhl sowie der Ärztin und PGA-Golflehrerin Astrid Schanbacher. Diese Kombination aus medizinischem und golftechnischem Expertenwissen sorgt dafür, das erklärte Ziel schnell und effizient zu erreichen: „Schmerzfrei besser golfen“.

„Eingehende Check-ups und Analysen bilden die Basis für individuelle Trainingspläne, die dann punktgenau auf die physischen Voraussetzungen und persönlichen Ziele des Golfers zugeschnitten werden“, erklärt Prof. Dr. Wolfhart Puhl die Vorgehensweise. „So finden wir wirkungsvolle Wege zu einem beschwerdefreien Spiel sowie Verbesserungen bei Schwung- und Spieltechnik. Und idealerweise“, so ergänzt der ehemalige Klinikchef der Ulmer Orthopädie, „erreicht der Golfer damit auch ein besseres Handicap.“

Check-up, Reset, Refresh

Drei buchbare Module umfasst das „Doktor Golf“-Konzept, wobei das erste Modul „CHECK-UP“ als medizinische und golferische Ist-Stand-Analyse die Basis für die beiden anderen Bausteine bildet (69 Euro zzgl. Arzthonorar).

Herzstück des neuen Programms ist das Modul „RESET“ – eine Neu-Programmierung des individuellen Spiels. Im Rahmen einer medizinischen, Golf-fokussierten Trainingstherapie lernt der Golfer dabei, sicher und schmerzfrei zu spielen (290 Euro inklusive Videoanalyse des Golfschwungs, individueller Trainingsbegleitung und persönlichen Unterlagen). Um die neu erlernte Spielweise zu verfestigen und eine kontinuierliche Leistungssteigerung zu erreichen, gibt es mit „Refresh” ein drittes Modul. Auch dieser Baustein umfasst die besondere medizinische Trainingstherapie des Programms und dient der kontinuierlichen Begleitung und Überprüfung der Fortschritte (190 Euro).

 

Termine bei „Doktor Golf“ können über die Sonnenalp Spa-Beratung reserviert werden –unter Tel. 08321/272-170 oder spa-beratung@sonnenalp.de. Weitere Informationen zum herausragenden Golfangebot des Resorts unter www.sonnenalp.de und hier.

Anschrift Sonnenalp Resort

Sonnenalp 1
87527 Ofterschwang
Tel: +49 8321 272 0
info@sonnenalp.de

Quelle: wilde.de
Bildquelle: Webseite des Hotels