(hoga-presse) „H2 – das perfekte Raumkonzept und der HUB mit rund um die Uhr geöffneter Frischeinsel“, lautet die schnelle Antwort von Alexander Fitz auf die Frage nach dem, was das Besondere an einem H2 Hotel ausmacht. Der Vorstandsvor-sitzende der Hospitality Alliance AG Deutschland hat soeben in der bayerischen Landeshauptstadt das deutschlandweit zweite Haus der stylishen Hotelmarke eröffnet. Das H2 Hotel München Messe verfügt über 205 Zimmer, darunter 30 mit Pullmanbetten ausgestattete Vier-Bett-Zimmer. Mit seiner Mischung aus innovativem Design, optimaler Lage direkt an der Messe München, dem internationalen Kongresszentrum München (ICM) und fairen Übernachtungs-preisen spricht das H2 Konzept bewusste Geschäftsreisende, Citybesucher und Familien an.

Im gleichen Gebäudekomplex, der auch in der direkten Nachbarschaft zur Messe München und dem ICM erbaut wurde, befindet sich das neue RAMADA Hotel & Conference Center München Messe, das ebenfalls durch die Hospitality Alliance AG Deutschland betrieben wird. Das Vier-Sterne-Haus bietet 331 komfortabel ausgestattete Zimmer und Studios, zwei Restaurants und einen 400 qm großen Wellnessbereich. Zusammen mit einem 1800 qm umfassenden Veranstaltungs-zentrum mit sieben multifunktionalen Tagungsräumen und großer Eventfläche ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für private Reisende als auch für Tagungs- und Messegäste.

Bei ihrer aktuellen Neueröffnung stützt sich die Hospitality Alliance AG Deutschland auf die Erfahrungen eines gleichartigen Projektes in Berlin. Bereits seit 2011 bilden das H2 Hotel Berlin Alexanderplatz und das RAMADA Hotel Berlin-Alexanderplatz im Zentrum der Hauptstadt eine äußerst fruchtbare Symbiose mit überdurchschnittlichen Belegungsraten.

Quelle: http://www.ramada.de/hotels/ramada-hotel-conference-center-muenchen-neue-messe/willkommen.html

Pressekontakt:
RAMADA GERMANY & SWITZERLAND
Hospitality Alliance AG Deutschland
Nicole Krötz
Tel: 089-95993343
Fax: 089-9599334 11
Mobile: 0171-4955267
E-Mail: nicole.kroetz@ramada.de