Städtereisen Erfurt: Gute unterkommen im Hotel Zumnorde

Das besondere Privathotel im Herzen von Erfurt

(hoga-presse) Schöner kann man nicht übernachten. Das Hotel Zumnorde liegt direkt in der Altstadt von Erfurt. Das 4-Sterne-Superior-Hotel gehört zu den führenden Häusern in der Thüringer Landeshauptstadt. Direkt in der Erfurter Innenstadt gelegen, kann man einen Hauch Mittelalter genießen, ohne auf moderne regionale Küche in angenehmer Atmosphäre und geschmackvoll eingerichtete Zimmer verzichten zu müssen.Hier übernachten Besucher der Erfurter DomStufen-Festspiele ebenso, wie Familien auf einer kurzen Wochenend-Visite oder Brautpaare in ihrer Hochzeitsnacht.

In stilvoll sanierten Bürgerhäusern aus dem 19. Jahrhundert sind 47 Doppel- und Einzelzimmer sowie sieben Suiten und drei Ferienwohnungen untergebracht. Ob Dom, Krämerbrücke, Alte Synagoge oder Anger – alle Sehenswürdigkeiten der Stadt sind bei einem kurzen Spaziergang durch die alten Gassen erreichbar. Paris oder Venedig mit ihrem unvergleichlichen Flair lassen grüßen: Da alle Zimmer über den Dächern der Stadt liegen, ist dies auch ein Ort für Erholung und Ruhe. Obwohl es mitten in der historischen Altstadt liegt, ist das Hotel direkt mit dem Auto zu erreichen. Die hauseigene Tiefgarage macht es möglich.

Das Hotel wurde 1994 im mittelalterlichen Stadtkern von Erfurt nach umfassenden Renovierungsarbeiten eröffnet und gehört der Unternehmerfamilie Zumnorde. Sie sorgt – unter-stützt von einem motivierten Team – mit Herz und Seele dafür, dass es den Gästen an nichts fehlt. Damit ist der persönliche Service eines Privathotels ebenso gemeint, wie ein stilvolles Ambiente, die hohe Kochkunst der Köche sowie zahlreiche Räume für Veranstaltungen jeder Art. Hier treffen sich Manager bei einem Glas Rotwein ebenso, wie Familien den 80. Geburtstag des Großvaters feiern oder Verliebte romantische Stunden verleben.

Übernachten im Hotel Zumnorde im Herzen von Erfurt

Das besondere Privathotel Zumnorde im Herzen von Erfurt eröffnete 1994 im historischen Gebäude am Anger als erstes Vier-Sterne-Hotel am Platz. In den Bürgerbauten aus 1860 stehen den Gästen heute, nach umfangreichen Renovierungsarbeiten in den vergangenen Jahren, 47 klassisch gestaltete Doppel- oder Einzelzimmer, sieben Suiten, drei Ferienwohnungen, fünf Veranstaltungsräume, ein Restaurant, eine Weinstube, ein Tabakskolleg, ein Biergarten und ein Dachgarten zur Verfügung.

Arragements vom Hotel Zumnorde Erfurt

Das Herz von Erfurt entdecken

€ 245,00 p. P. im DZ, € 305,00 p. P. im EZ

Erfurt, in der Mitte Deutschlands, ist die Stadt, in der bedeutende Geschichte, Kultur und Moderne so lebendig sind wie in fast keiner anderen deutschen Stadt. Die beeindruckende Altstadt mit ihren gepflegten historischen Gebäuden und der mutigen zeitgenössischen Architektur ist charakteristisch für das vielfältige Erfurt. Starten Sie aus dem Herzen der Stadt Ihre Tour und entdecken Sie die Landeshauptstadt Thüringens!

2 Übernachtungen in einem Doppelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und Tiefgaragenstellplatz für Ihr Auto
Ein Mittag- oder Abendessen
Ein 3-Gang-Menü
Die Erfurt-Card (z. B. Besuch von Museen, Synagoge und Führungen sind kostenlos)

Großer Genuss in Erfurt – Januar bis November

ab € 169,00 pro Nacht für zwei Personen

Erfurt ist ein Ort, an dem man die Seele baumeln lassen kann, Geschichte hautnah erlebt, das bunte Leben in historischen Gassen genießt und es sich einfach nur gut gehen lässt.
Mit diesem Arrangement bieten wir Ihnen „Erfurt zum Genießen” mit Hotel und Weinstube Zumnorde zu einem außergewöhnlich günstigen Preis.

1 Übernachtung im Doppelzimmer oder Einzelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und Tiefgaragenstellplatz für Ihr Auto (Preis ist gleich bei Einzel- und Doppelbelegung)
Ein Drei-Gang-Menü für zwei Personen (ohne Getränke)

Buga 23.04.-10.10.2021 in Erfurt

€ 285,00 p.P. im DZ, € 345,00 p.P. im EZ

LImmer mehr Menschen jeden Alters verspüren die Lust auf Natur, auf Aktivitäten im Freien, auf Urban Gardening und auf den Anbau von gesundem Gemüse und Obst.

Öko und Bio, Nachhaltigkeit und Natürlichkeit, Vereinbarkeit von Stadtentwicklung und Naturschutz – die BUGA Erfurt 2021 bringt mehr Grün in die Stadt, lässt Blumen sprechen und fördert die innerstädtische Lebensqualität auf zwei einzigartigen Ausstellungsflächen – dem geschichtsträchtigen Petersberg und dem schönsten Garten Thüringens, dem egapark.

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und Tiefgaragenstellplatz für Ihr Auto
Regionales Tellergericht in unserer Weinstube
3-Gang Menü laut Küchenchef
Tageskarte für die BUGA
Die Erfurt-Card (z. B. Besuch von Museen, Synagoge und Führungen sind kostenlos)

Weitere Informationen unter www.hotel-zumnorde.de und www.restaurant-zumnorde.de.

Anne Heußner M.A.
Geschäftsführerin
Am Borsdorfer 13
60435 Frankfurt
E-Mail: a.heussner@primo-pr.com
Telefon 0049/69/530 546 50
Mobil 0049/173/213 80 16
www.primo-pr.com

Bildquelle: Webseite Hotel Zumnorde Erfurt

Das könnte auch Sie interessieren: Höhenwanderweg Deutschland – Der Rennsteig in Thüringen