Rhön Park Hotel in Hausen/Roth: Teambuilding & Teamtraining

(hoga-presse) Bau eines Aquädukts, Trommeln als Team-Event, ein Flying-Fox-Parcours sowie ein Kugelbahn-Bau – spannende Teambuildings, die eine Tagung auf besondere Weise aufwerten.

Bau eines Aquädukts im Rhön Park Hotel

Schon die Römer waren wahre Meister darin. Als Teamübung wird mit speziellen Wasserrohren, Stabhölzern und Klebematerialien ein freistehendes Aquädukt gebaut. Das System besteht aus vielerlei Abzweigungen, Kreuzungen und Zusammenführungen von Wasserflüssen, die allesamt präzise geplant und mit den vorhandenen Materialien bautechnisch umgesetzt werden müssen. Am Ende der Bauphase wird die Funktionstüchtigkeit der Wasserleitung geprüft, indem am Startpunkt Wasser eingefüllt wird. Eine Teamaufgabe, die sich sowohl draußen als auch drinnen realisieren lässt und bei der wirklich alle Teilnehmer mitmachen können.
•    Personenanzahl: ab 10 bis zu 300 Personen
•    Dauer: je nach Gruppengröße
•    Ort: am Hotel
•    Preis: ab 39,50 € pro Person

Flying-Fox-Parcours im Rhön Park Hotel

80 Meter freier Flug. Diese attraktive und erlebnisreiche Art der Fortbewegung, das ‚An-Rollen-Gleiten’ zwischen verschiedenen Plattformen oder Vorsprüngen ist in Nordamerika und Frankreich schon seit langem ein ‚Renner’ und mittlerweile auch bei uns angekommen. Wir bauen diese über den Silbersee.
•    Personenanzahl: ab 10 bis zu 200 Personen
•    Dauer: 1 – 2 Stunden, je nach Gruppengröße
•    Ort: am Silbersee
•    Preis: ab 45,50 € pro Person

Kugelbahn-Bau

Der Weg ist das Ziel: Eine spannende Teamaufgabe, bei der die Teilnehmer eine Kugelbahn selbst bauen. Die Kugelbahn besteht aus mehreren aufeinander folgenden Bauabschnitten. Es sollen einige Barrieren und Spezialaufgaben, z. B. einen freien Fall, eine Rampe oder einen Zick-Zack überwunden werden. Am Ende soll die Kugel ins Ziel gelangen. Die Umsetzung der Aufgabe liegt in den Händen der Teilnehmer.
Die Teilnehmer erhalten eine Einweisung in den Bau der Kugelbahn sowie in die dazugehörigen Rahmenbedingungen. Nun liegt es an den Teams, sich einige Gedanken über den Aufbau und über die Konstruktion zu machen, damit die Kugel später rollen kann. Je nach Teilnehmeranzahl und Spezialaufgaben beträgt die Bauzeit 60 bis 120 Minuten. Anschließend wird die Kugelbahn auf Ihre Funktionstüchtigkeit geprüft. Jedes Team darf seine Team-Kugel in das System einbringen. Landet die Kugel schlussendlich auf einem Flaschenhals, hat das Projekt einen erfolgreichen Abschluss gefunden.
•    Personenanzahl: ab 10 bis zu 300 Personen
•    Dauer: 1 – 2 Stunden
•    Ort: am Hotel
•    Preis: ab 39,50 € pro Person

Trommeln als Team Event

Gemeinsam Samba Feeling erleben: Durch das Trommeln in einer Gruppe mit unterschiedlichen, sich ergänzenden Rhythmen entsteht auf besondere Art und Weise ein Gemeinschaftsgefühl. Dank professioneller Unterstützung unseres Trainers, verwandeln sich ihre Mitarbeiter innerhalb kürzester Zeit in ein Trommel-Ensemble. In einer etwa 90-minütigen Session erarbeiten und performen Ihre Mitarbeiter/Innen unter professioneller Anleitung eine mitreißende, vielschichtige Samba-Performance.
•    Personenanzahl: ab 6 bis zu 40 Personen
•    Dauer: 1,5 – 3 Stunden
•    Ort: am Hotel
•    Preis: ab 59,50 € pro Person

Quelle und Bildquelle: Pressemitteilung intergerma.

Kontakt:
Rhön Park Hotel
Rother Kuppe 2
97647 Hausen-Roth
Tel: 09779-91-0
Fax: 09779-91-1840
E-Mail: rph@rhoen-park-hotel.de