(hoga-presse) Die Zeiten althergebrachter Ehemaligenvereinigungen, die meist ehrenamtlich organisiert sind und sehr vom Zeitbudget der jeweiligen Vorsitzenden abhängig sind, sind vorbei. Es ist an der Zeit, diese Netzwerkwerkarbeit zu professionalisieren und den Absolventen aller Hotelfachschulen, Hospitality-Fachhochschulen etc. in Deutschland Nutzen zu bieten.

Folgerichtig wird am 17. Januar 2013 in Dortmund das erste HotelloTOP Deutschland Jahrestreffen stattfinden. Diese Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt von HotelloTOP, dem niederländischen Netzwerk für Absolventen internationaler Hotelfachschulen, und der renommierten Hotelfachschule WIHOGA Dortmund.

Der ganze Tag wird sich um das Thema „Erfolg ist ein bewegliches Ziel“ drehen.
Was ist Erfolg? Was definiert Erfolg wirklich für Sie? Und was definiert Erfolg für Ihre Firma? In der heutigen rasanten Umwelt sind die Ziele der Menschen unzählig und beweglich, weil täglich viel mehr Reize auf uns zukommen als in der Vergangenheit. Wie können wir festlegen, welche Erfolgsfaktoren uns sowohl persönlich als auch auf Geschäftsebene definieren? Was macht uns erfolgreich?

Während des HotelloTOP Deutschland Jahrestreffens werden zahlreiche inspirierende Redner ihre Visionen zum Thema „Erfolg ist ein bewegliches Ziel“ aufzeigen, gefolgt von einer Podiumsdiskussion unter jungen Talenten und Gastronomiefachleuten sowie einer Trendtour auf der Best of Events International in den Dortmunder Westfalenhallen..

Nähere Infos sowie die Möglichkeit, sich zu registrieren, unter www.hotellotop.de

Ansprechpartner:
Harald Becker, OStD i.E., Schulleiter
WIHOGA Dortmund, Am Rombergpark 38-40, 44225 Dortmund, Tel.: 0231 792207-0,
E-Mail: h.becker@wihoga.de
http://www.wihoga.de