(hoga-presse) Multifunktionale Design-Theken im Holiday Inn Stuttgart im Einsatz. Das First-Class-Hotel in der Schwaben-Metropole nutzt ab sofort multifunktionale Design-Theken für individuelle Tagungspausen. Neuer Style im Kommunikations- und Kaffeepausen-Bereich: Nach dem Relaunch aller Räume der Konferenzebene hat sich das Holiday Inn Stuttgart nun intensiv den drei Pausen-Arealen gewidmet. Besonderes Highlight der Neugestaltung: die „Cameleon“-Theken der Horega GmbH.

Sie sind wandlungsfähig wie ein Chamäleon, das für den Namen Pate stand – sei es in der Kombination der einzelnen Module aus Metall und Acrylglas oder den gewählten LED-Lichteffekten. Die Elemente sind je nach Kundenwunsch und Eventform variabel: Ein Steck- und Spannsystem erlaubt es, die Technik sowie alle Design-Teile jederzeit ohne Werkzeug auszutauschen. So wird aus einer Cocktailbar mit nur wenigen Handgriffen ein Salatbuffet. Je nach Wunsch kühlen oder wärmen Platten bzw. Wannen die Speisen.

„Das Pausen-Ambiente und die Präferenzen bezüglich des Caterings können wir nun passgenau auf die Bedürfnisse der Tagungsgäste abstimmen. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Das macht unsere All-Inclusive-Tagungspauschale und unser neues Food-Angebot noch attraktiver“, so Alexandra Meierhans, General Manager des First-Class-Hotels im Stuttgarter Norden.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Über das Holiday Inn Stuttgart

Wir freuen uns, dass Sie uns im Internet gesucht und gefunden haben. Das ist ja manchmal gar nicht so einfach, denn die virtuelle Welt ist riesig. Nun haben Sie es aber geschafft und können sich ein paar erste Eindrücke von unserem Hotel in Stuttgart-Weilimdorf machen. Mit 320 komfortablen und großzügigen Zimmern und 17 Tagungsräumen zählen wir in der schwäbischen Metropole zu den großen Häusern . Mit den 90 freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben wir uns bei unseren Gästen einen guten Namen gemacht. Und die Lage des Holiday Inn Stuttgart (Autobahnausfahrten in der Nähe, S-Bahn-Anschluss direkt vor dem Hotel, viedeoüberwachte Hotelgarage für 190 Autos) macht es einfach, uns auch in der realen Welt gut zu finden. Interessante Nachbarn haben wir auch. Der Schwabe sagt: “Schbäddzla, Porsche, Benz – mir Schwobe henns”! Also: viele gute Gründe für einen Besuch bei uns. Den ersten Schritt zu uns machen Sie jetzt – viel Spaß beim virtuellen Hotelspaziergang! Der nächste folgt vielleicht bald direkt vor Ort und wir treffen uns persönlich. Denken Sie dran: „Bei ons isch emmr äbbr do!“ Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen über das Holiday Inn Stuttgart finden Sie unter: http://www.holidayinn-stuttgart.de/

Pressekontakt:
Alexandra Meierhans
General Manager
HOLIDAY INN STUTTGART
Tel: 0711-988 88 (0) 770
Fax: 0711-988 88 (0) 9
E-Mail: Alexandra.Meierhans@holidayinn-stutgart.de