Das Maritim Hotel Würzburg hat einen neuen Direktor

(hoga-presse) Seit Januar 2013 leitet Burkhard Otto-Küstner das 287-Zimmer-Haus in Unterfranken. Der 43-Jährige kann bereits auf eine langjährige Berufserfahrung in der Hotellerie allgemein und bei Maritim im Speziellen zurück blicken.

Otto-Küstner, gelernter Hotelkaufmann, war unter anderem zehn Jahre Stellvertretender Hoteldirektor im Ramada Hotel in Hamburg, anschließend zog es ihn als Direktor für Golden Tulip nach Schleswig-Hostein. Zuletzt führte er acht erfolgreiche Jahre als Hoteldirektor das Maritim Berghotel Braunlage.

Mit der Leitung des Maritim Hotel Würzburg übernimmt Otto-Küstner die Verantwortung für das größte Kongresshotel Frankens. “Ein engagiertes Team, ein gut bestelltes Haus, eine wunderschöne Stadt – ich freue mich sehr auf diese großartige Herausforderung.”, so Otto-Küstner.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Pressekontakt:
Britt Winter
Direktorin Public Relations
MARITIM Hotelgesellschaft mbH
Herforder Str. 2
32105 Bad Salzuflen
Tel: 05222-953-0
Fax: 05222-953-128
E-Mail: bwinter.hv@maritim.de

Über das Maritim Hotel Würzburg

Direkt am Mainufer, mit einem fantastischen Blick auf die Festung Marienberg, heißt Sie das Team vom Maritim Hotel Würzburg herzlich willkommen. Ob Städtetrip, Kurz-Aufenthalt mit Übernachtung, eine Veranstaltung im angeschlossenen Congress Centrum oder Geschäftsreise – vom Hotel aus erobern Sie Würzburg im Sturm.

Zentrale Lage des Maritim Hotel Würzburg

Neben der idyllischen Lage, die Ihnen tolle Einblicke gewährt, liegt das Maritim Hotel Würzburg auch sehr zentral, nur ein paar Schritte vom Hauptbahnhof entfernt. Die wenigen Meter bis zur prachtvollen Innenstadt schlendern Sie direkt am Main entlang. In der barocken Altstadt Würzburgs warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten, beispielsweise das Juliusspital oder der Würzburger Dom, darauf erkundet zu werden.

Alternativ begeben Sie sich auf eine Wanderung durch die Weinberge rund um Würzburg. Der Weinbau in Franken geht bis ins achte Jahrhundert zurück und war größtes Anbaugebiet im Heiligen Römischen Reich. Wer ein maritimes Erlebnis sucht, macht sich auf zur Alten Mainbrücke oder schippert gemütlich den Main entlang. Am besten starten Sie gleich mit der Würzburg Welcome Card durch!

Gemütliche Zimmer

In den 287 Zimmern des Hotels übernachten Sie mit kostenfreiem WLAN und herrlichem Blick auf den Main, die Innenstadt von Würzburg oder den begrünten Innenhof. Zur Ausstattung gehören zahlreiche weitere Annehmlichkeiten wie eine Minibar oder ein Flachbildfernseher. Fünf Zimmer des Hauses sind allergikerfreundlich mit Laminatboden und Allergikerbetten ausgestattet.

Entspannende Angebote

Der Wellnessbereich des Hotels erstrahlt in frischem Glanz. Neu eingerichtet wurde ein Saunarium, das sich insbesondere Sauna-Einsteigern anbietet. Selbstverständlich steht auch eine reguläre Sauna bereit, die nicht nur in der kalten Jahreszeit für Ihr Wohlgefühl sorgt. Im hoteleigenen Pool und Fitnessraum finden Sie sportliche Abwechslung zum Sightseeing-Programm.

Einladende Restaurants

Als Gast nehmen Sie das Frühstück mit maritimem Blick in unserem Terrassen-Restaurant ein. Die fantastische Küche des Hotels genießen Sie auch im mediterranen Restaurant Viaggio. Den Drink zum Ausklang am Abend können Sie an der Hotelbar genießen. Lassen Sie sich von der Gastronomie verzaubern und kosten Sie von Spezialitäten aus Unterfranken, Bayern und der ganzen Welt!

Individuelle Tagungen im Maritim Hotel Würzburg

Der direkte Anschluss an das frisch renovierte Congress Centrum Würzburg schafft für Sie die ideale Voraussetzung für eine gelungene Veranstaltung. Hotel und Congress Centrum verfügen zusammen über 24 unterschiedlichste Tagungsräume mit modernster Technik, die Sie sowohl für Ihre geschäftlichen als auch privaten Anlässe nutzen können. Ob große Konferenz in den Sälen, das Seminar in einem der Salons oder eine Besprechung in einer Tagungssuite – für jedes Event steht der passende Tagungsraum bereit.

Bildquelle: Webseite des Hotels