(hoga-presse) „FÜRS LEBEN GERNE LAUFEN“ – 28 ROMANTIKER WAREN DABEI: Beim 13. Race for the Cure in Frankfurt meldete KOMEN Deutschland den Re-kord von 210 Gruppen. Unter den mehr als 7.000 Teilnehmer auch eine 28köpfiges Team der Romantik Hotels & Restaurants.

Erstmalig unterstützte die europaweite Hotel-Kooperation Rom­antik Hotels & Restaurants den KOMEN Race of the Cure in Frankfurt. Neben der Teil­nahme von 28 aktiven Läuferinnen und Läufern stellte sie für die diesjährige Tombola diverse Preise zur Verfügung und unterstützt den neuen Fotowettbewerb „Fürs Leben gerne laufen“. An der Spitze des Teams liefen Dr. Florian Kreibich, Aufsichtsratsvorsit­zender, und Inge Struckmeier, Mitglied des Vorstands der Romantik Hotels & Restau­rants. Mit dabei vor Ort war auch das neue Maskottchen der Hotel-Kooperation, das „Ro­MoLi” , ein 40 Jahre junger und kultiger VW-Bulli!

Schöne Preise von Romantik Hotels & Restaurants

Neben einem Romantik Verwöhn Gutschein im Wert von 585 Euro stellte die Hotel-Ko­operation auch 15 ADA-Kosmetikschachteln mit einer Auswahl an Bvlgari Hotelkosmetik und zehn Kindertaschen mit einem hübschen Plüschtier bereit. Auch der erste Preisträger des neu von KOMEN ins Leben gerufene Fotowettbewerb darf sich in den nächsten Tagen über einen Romantik Verwöhn Gutschein im Wert von 585 Euro freuen.

Romantik unterstützt Rekorde und Projekte der Benefizveranstaltung

Das Läuferteam der Romantik Hotels & Restaurants reihte sich in die 210 Teams und mehr als 7.000 Läufern und Walker ein, die sich dieses Jahr für den Benefizlaufs um das Frankfurter Mainufer angemeldet hatten. Veranstalter ist die Regionalgruppe des ge­meinnützigen Vereins für die Heilung von Brustkrebs KOMEN Deutschland. Die Teams fügen sich wie zahlreiche Einzelpersonen ein in die mit mehr als 1,6 Millionen Läufern weltweit größte Benefizbewegung. Am selben Tag laufen und walken Tausende in Ant­werpen, Athen, Bologna und Sarajewo sowie in sechs Städten der USA und Puerto Rico für die Heilung von Brustkrebs. In Deutschland waren bereits im Juni Tausende in Ham­burg und Köln auf der Strecke. Die Erlöse aus den Start- und Spendengeldern fließen in Projekte der Aufklärung und Hilfe.

Romantik Hotels & Restaurants bedankt sich bei allen Mitläufern und bei Joy Sportswear für die gestifteten Laufshirts.

Quelle: http://www.intergerma.de/news/newsdetail/article/romantik-hotels-unterstuetzen-erstmalig-komen-race-for-the-cure.html
http://www.romantikhotels.com

Pressekontakt:
PRIMO PR
Anne Heußner M.A.
Am Borsdorfer 13
60435 Frankfurt