(hoga-presse) Susanne Rath unterstützt Employer Branding der Dorint Hotels & Resorts. Die Pflege der Arbeitgebermarke Dorint Hotels & Resorts steht im Zentrum der neuen Position von Susanne Rath.

Seit Juli 2018 unterstützt sie als Manager Employer Branding die Personalabteilung der Gruppe. In dieser Funktion wird sie das Projekt Dorint Strategie 2020 für den Mitarbeiterbereich in allen Häusern maßgeblich verantworten.

Die Dorint Strategie 2020 betont eine Unternehmenskultur, die neben den Gästen und deren Zufriedenheit die Mitarbeiter ins Zentrum der Aufmerksamkeit stellt. Die Vision dahinter definiert die Marke Dorint als einen Full-Service-Anbieter mit höchster Service- und Personalqualität zu fairen Bedingungen. Die traditionsreiche Gruppe will mittelfristig nicht nur ein sympathischer, individueller Hotelanbieter und ein im Markt begehrter Pächter und Franchise-Geber werden, sondern in der Branche auch Arbeitgeber Nummer eins.

Susanne Rath freut sich auf die Aufgabe in der Dorint Familie: „Mein Anspruch ist einerseits, sicherzustellen, dass unsere Gäste dank perfektem Service jederzeit einen entspannten Aufenthalt erleben und andererseits, Dorint als erstklassigen Arbeitgeber in der Branche noch bekannter und begehrter zu machen.“

Nach einem Fachhochschulstudium mit dem Schwerpunkt Tourismus und Wirtschaft war Susanne Rath in verschiedenen Positionen in der gehobenen Hotellerie tätig, zum Beispiel als stellvertretende Hoteldirektorin, als Assistentin der Geschäftsführung oder als Corporate Director of Quality & Training.

„Susanne Rath war zudem für die Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems sowie die Implementierung der Unternehmensphilosophie in verschiedenen internationalen Hotels verantwortlich und wir freuen uns, sie nun für die Aufgabe gewonnen zu haben, Dorint als fairen und beliebten Arbeitgeber im Markt noch besser zu positionieren“, sagt Karl-Heinz Pawlizki, CEO der Dorint GmbH.

Pressekontakt:
Public Cologne GmbH
Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Dorint Hotels & Resorts
Renate Schmidt
Gertrudenstr. 9
50667 Köln/GERMANY
Fon +49 221 27 20 26 – 4 | -5
Fax +49 221 27 20 26 – 1
[email protected]

Quelle: Pressemitteilung Public Cologne GmbH vom 23.01.2019
Bildquelle: Public Cologne GmbH