(hoga-presse) Vom 17. Bis zum 19. März fanden sich die aus dem gesamten Bundesgebiet angereisten Mitglieder der gastronomischen Vereinigung „Confrérie des Maîtres de la Table et Frères en Gueule“ zu ihrem Jahreskongress im Hotel Waldhaus im sauerländischen Ohlenbach bei Schmallenberg ein.

Während der Zusammenkunft spiegelten die Tagesordnungspunkte die Tätigkeiten und Ergebnisse des abgelaufenen Jahres wieder. Die Vorschau auf das kommende Jahr ergab, dass das Hotel-Restaurant Loemühle in Marl heißer (!)Aspirant ist, im September 2014 Austragungsort der bundesweit beachteten und sich über drei Tage erstreckenden Hauptveranstaltung, der „Grande Soirée“,  zu sein. Eine große Ehre für Peter Berkelmann, dem Betreiber des Hauses, der als  Mitglied in Sankt Bartholomä auf dem Königssee in Berchtesgaden im September 2012 feierlich inthronisiert wurde. Erhält er den zu erwartenden Zuschlag,  ist er dann gefordert, neben einer gastronomischen Spitzenleistung der aus allen Teilen der Republik teilnehmenden Gäste aus Gesellschaft, Kultur,  Wirtschaft und Politik, auch ein niveauvolles kulturelles Rahmenprogramm zu präsentieren.

Hier bieten sich ihm Dank des vielfältigen Angebotes in Marl und im Vest mannigfache Möglichkeiten, mit wahrhaften Highlights zu überraschen.

Es ist dann davon auszugehen, dass Peter Berkelmann, einziges Mitglied der Confrérie zwischen Essen und Münster,  mit einem herausragenden Programm die auswärtigen Gäste begeistern und sie so zum Wiederkommen in sein historisches Haus, in die Stadt Marl und in die Region anregen wird.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Pressekontakt:
Peter Berkelmann
Geschäftsführer
Hotel Loemühle GmbH
Loemühlenweg 221
45770 Marl
Tel: 02365-4145-0
Fax: 02365-4145-127
E-Mail: pb@hotel-loemuehle.de