(hoga-presse) Das Team des Seaside Park Hotel Leipzig begrüßte den millionsten Gast seit Bestehen unter dem Seaside Logo im Jahr 1995. Hoteldirektor Michael Lehmann gratulierte dem überraschten Gewinner mit einem großen Blumenstrauß. Ein gut sichtbarer Countdown an der Rezeption zählte seit dem Morgen und zeigte schließlich um 13:54 die magische Zahl. „Wir sind stolz, Herrn Simon Drew als unseren millionsten Übernachtungsgast begrüßen zu dürfen. Er war schon mehrmals beruflich in Leipzig, wohnt aber das erste Mal im Seaside Park Hotel. Ganz besonders schön finde ich, dass ihm unser Restaurant STEAKTRAIN bereits mehrfach empfohlen worden ist und er sich für diesen Aufenthalt schon ganz fest vorgenommen hatte, das Restaurant zu besuchen“, freut sich der langjährige Hoteldirektor gemeinsam mit seinem Gast, der nun für die Dauer seines Aufenthaltes statt in einem Einzelzimmer in einer der fünf exklusiven Suiten des Vier-Sterne Hotels übernachten wird. Eine weitere Überraschung ist der Übernachtungsgutschein für ein schönes Leipzig-Wochenende. Herr Simon Drew wohnt in Essen und hat schon angekündigt, das Leipzig Wochenende zusammen mit seiner Frau zu verbringen.

Hundert Jahre Park Hotel – das Traditionshaus lädt ein

Der millionste Gast ist ein schöner Auftakt, denn im Oktober 2013 feiert das traditionsreiche Seaside Park Hotel gemeinsam mit dem imposanten Völkerschlachtdenkmal hundertjähriges Jubiläum. Zum ersten Mal wurde das Hotel 1913 zur Einweihung des Völkerschlachtdenkmals als Grand Hotel eröffnet, ab 1993 liebevoll saniert und 1995 als Vier-Sterne-Hotel der Seaside Gruppe wiedereröffnet. Am 13. Oktober findet dazu in der Zeit von 12 bis 16 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Hier werden die Besucher von historisch gekleideten Mitarbeitern begrüßt, nehmen an Rundführungen durch das Haus teil und erfahren mehr über die Geschichte des Hotels.

Für alle, die das Seaside Park Hotel und die Stadt Leipzig entdecken möchten, wurde anlässlich des Ehrenjahres das „Park Hotel Jubiläumspaket“ zusammengestellt. Das umfangreiche Angebot des Vier-Sterne Hauses im Art-Deco-Stil umfasst zwei Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer, Start in den Entdecker Tag am reichhaltigem Frühstücksbuffet, ein Gutschein im Wert von 25,00 Euro für ein Dinner im Restaurant STEAKTRAIN, eine Stadtrundfahrt mit dem Oldtimerbus, eine Eintrittskarte in das Leipziger asisi Panometer und das Völkerschlachtdenkmal. Der Preis pro Person und ohne Aufschlag für Alleinreisende: 157,00 Euro.

Quelle:Pressemitteilung intergerma.

Erfahren Sie mehr über das Seaside Park Hotel in Leipzig unter: http://www.parkhotelleipzig.de

Pressekontakt:
Nadja Gregorec
Weststraße 16
20355 Hamburg
Tel: 040-35740045
Fax: 040-35740050
E-Mail: n.gregorec@seaside-hotels.com