Das 5-Sterne-Hotel nahe der Domstadt Köln

Exquisites Interior-Design, eine ausgesuchte Kunstsammlung, Sterne-Kulinarik und herausragender Service

Früher ein fürstliches Jagdschloss, heute eines der führenden Hotels der Welt: Das 5-Sterne-Superior Althoff Grandhotel Schloss Bensberg bietet seinen Gästen das Beste aus zwei Welten. Einerseits ein außergewöhnliches Schlosspanorama inmitten der Ruhe und Weite des Bergischen Landes, andererseits die Nähe zu den Metropolen Köln und Düsseldorf. Darüber hinaus erwarten Gäst eine exzellente Sterneküche, das einzigartige „4 elements spa by Althoff“ sowie modern und stilvoll ausgestattete Räumlichkeiten für Tagungen und Events. 

Eleganz und Behaglichkeit im Grandhotel Schloss Bensberg

Das Schloss adelt seine Besucher, denn hier wohnen Könige. Das Fünf-Sterne Grandhotel aus der Althoff Collection gehört zur Kollektion der Leading Hotels of the World. Die 84 Zimmer und 36 Suiten wurden 2016 mit dem Interior Design Award ausgezeichnet. Zu verdanken ist dies dem Zusammenspiel aus erlesener Einrichtung und individuellem Kunstkonzept. Die Hotelgäste genießen in jedem der Zimmer einen einzigartigen Blick – auf den Kölner Dom, das Bergische Land oder den idyllischen Schlossgarten. Die großzügigen Dom Suiten liegen im vordersten Flügel des Schlosses und bieten einen einmaligen Blick auf den Kölner Dom und die Kölner Bucht. Die elegant ausgestatteten Schloss-Suiten sind mit einem King-Bett ausgestattet und verfügen über einen separaten, imposanten Wohn- und Schlafbereich sowie ein großes Marmorbad.

4 elements spa by Althoff: Rückzugsort im Schloss

Entspannung in stilvollem Ambiente bietet der tausend Quadratmeter „4 elements spa by Althoff“. Inspiriert von dem traditionellen Wissen um die Heil- und Wirkkräfte der Natur, dreht sich im 4 elements spa by Althoff alles um Ganzheitlichkeit. Das Konzept wurde von Elke Althoff entwickelt und wird im Grand Hotel Schloss Bensberg mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail umgesetzt. Auf 1.000 Quadratmetern vereint das 4 elements spa zwei Bereiche: den „All Balance Spa“ mit Pool, modernem Saunabereich und Fitness Bereich sowie den „Beauty & Body Spa“ in dem wohltuende Massagen sowie Beauty- und Wellnesstreatments ihre Anwendung finden.

Restaurants & Bars im Grandhotel Bergisch Gladbach

Im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg ist die Kulinarik zu Hause. Und das auf unterschiedliche, immer wieder überraschende Weise. Mit Joachim Wisslers unvergesslicher Gourmet-Küche im Restaurant Vendôme. Mit toskanischen Spezialitäten in der von Weinkennern geschätzten Trattoria Enoteca. Oder mit unserem traditionellen Champagner-Brunch am Sonntag im Restaurant Jan Wellem.

Das Salvador Dalí Bar begeistert zudem mit innovativer Küche nach dem Konzept „New fashioned food & open wines“. Das Pop Up Concept“Steak Frites & More“ ist zu Gast in der Salvador Dalí Bar  – eine Hommage an die Traditon der Pariser Steakhäuser. Die lebhafte Brasserie Atmosphäre hebt das einfache Steak-Frites Konzept auf ein neues Niveau: Ein grüner Bio Kopfsalat, gefolgt von ausgewählten Steak Cuts und knusprigen Pommes, serviert mit hausgemachter Sauce und Steakbutter. Optional werden halbe Hummer als Surf & Turf oder als Einzelgericht angeboten. Erstklassige Zutaten, authentische Musik und freundlicher Service machen das Pop Up „Steak Frites & More“ zu einer Bereicherung des Foods & Beverage Angebotes des Grandhotel Schloss Bensberg.

Restaurant Vendôme: Kulinarische Kompositionen mit 2 Michelin-Sternen

Kulinarische Weltklasse erwartet die Gäste im hoteleigenen Restaurant Vendôme. Zwei Michelin-Sterne und 5 rote Hauben im Gault Millau zeugen von der Qualität der Menüs, die Spitzenkoch Joachim Wissler für seine Gäste komponiert. Fantasievoll, raffiniert, bisweilen gewagt – dabei zugleich puristisch und auf das Wesentliche reduziert. Die Küche von Joachim Wissler verbindet hochwertigste Zutaten und klare Aromen zu kulinarischen Kompositionen, die man so schnell nicht vergisst. Sein außergewöhnlicher Kochstil zeichnet ihn als einen der besten Köche des Landes aus.

Joachim Wissler (Restaurant Vendôme) erhält erneut 2 Sterne
Joachim Wissler (Restaurant Vendôme)

Joachim Wissler, 1963 geboren, wuchs auf einem Bauernhof auf der Schwäbischen Alb auf und absolvierte eine Ausbildung zum Koch im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn. Nach Stationen im Badner Land erhielt er als Küchenchef im Schloss Reinhartshausen in Erbach im Rheingau 1995 den ersten Michelin-Stern. Im Jahr 2000 wechselte Wissler ins Restaurant Vendôme im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, wo er bereits nach einem Jahr den ersten, 2002 den zweiten und 2004 den dritten Stern erhielt.

Weg zum Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Kadettenstraße, 51429 Bergisch Gladbach
Telefon: 02204 420
Mail: info@schlossbensberg.com
Web: www.althoffcollection.com/de/althoff-grandhotel-schloss-bensberg

Bildquelle: Althoff Grandhotel Schloss Bensberg / Fotograf Wolfgang Stahr