(hoga-presse) Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg: Tagen 2.0. Kosten sparen und nachhaltig tagen. Das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg vor den Toren Münchens präsentiert sich auf der IMEX als Full-Service Dienstleister der MICE Branche und bietet Kostenreduktion durch Tagen 2.0.

Zur IMEX kooperiert das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg mit dem Kongressbüro München und stellt vor Ort am Stand G150 sein neues Informationstool und einzigartige MICE Services vor. Die umfangreiche und einzigartige Angebotspalette ermöglicht Veranstaltungsplanern sowie Einkäufern bereits vor der Veranstaltung eine klare Budgetkalkulation und liefert detaillierte Übersichtspläne der Gegebenheiten vor Ort. Als weiterer Pluspunkt gilt die transparente Preisstruktur des Unternehmens, dass ein innovatives „Baukasten-System“ für Tagungen und Veranstaltungen vorstellt.

Damit kann die Einhaltung von Budgetvorgaben – ein Hauptanliegen vieler Kunden – gewährleistet werden, ohne unliebsame Mehrkosten im Nachhinein zu verursachen. Auch individuelle Wünsche können in Pauschalangeboten realisiert werden, um z. B. bei einer Abendveranstaltung an der Bar kostenintensive F&B Leistungen, in einem planbaren Kostenrahmen zu halten.

Das Vier Sterne Superior Hotel wird als Certified Conference und Certified Green Hotel® auch den Ansprüchen an Nachhaltigkeit für Tagungen und Veranstaltungen gerecht. Mit selbstauferlegten Optimierungsprozessen wurde das Thema Nachhaltigkeit in der Unternehmensausrichtung implementiert sowie das Angebotsspektrum durch ein attraktives Gesamtpaket – der VDR GREEN MEETING Pauschale ergänzt. Neben der Nutzung von regionalen und Fair Trade Produkten, unterstützt jeder Veranstaltungsteilnehmer ein Baumpflanzprojekt in Mexiko, im Rahmen einer Kooperation mit plant for the planet. Eine bequeme und klimafreundliche Anreise ist durch das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn ebenso möglich.

Die kreative Küche des Gourmetrestaurant Aubergine, die im November 2014 mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde, besticht durch außergewöhnliche Food-Kreationen, die auch anspruchsvolle Veranstaltungsformate, zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis ermöglicht. Der Bankett- und Tagungsbereich mit 400 qm Veranstaltungsfläche gilt als der größte und modernste in der Region. Ganz NEU seit Januar 2015 ermöglicht das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg über 40 spannende Rahmenprogramme. Ob Kulinarik, Action, Sport, Outdoor, Indoor, Kultur, Führung oder Entertainment – die Auswahl erscheint grenzenlos.

Der Begriff Tagen 2.0 beschreibt die Philosophie des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, die sich definiert aus dem erstklassigen Gesamtangebot, mit dem Verständnis als Full-Service Dienstleister zu agieren, um maßgeschneiderte Veranstaltungen auf First-Class Niveau zu liefern – und dies auf Wunsch alles „aus einer Hand“ – eben Tagen 2.0.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Kontakt zum Hotel:
Anuschka Henn
Sales & Marketing Assistentin
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg
Münchner Straße 17
82319 Starnberg
Tel: 08151-4470-156
Fax: 08151-4470-161
E-Mail: anuschka.henn@vier-jahreszeiten-starnberg.de