Das 4-Sterne-Hotel wird bis Ende Mai 2014 komplett renoviert

(hoga-presse) Das NH München Neue Messe hat sich in den letzten Wochen und Monaten herausgeputzt und bietet seinen Gästen nun ein neues, modernes und schickes Ambiente. Von den 253 Zimmern wurden bis jetzt 210 renoviert und mit neuen Fernsehgeräten, Minibars, Betten sowie Matratzen ausgestattet. In den Bädern wurden die Armaturen und Glasduschwände erneuert. Die Renovierung der restlichen 43 Hotelzimmer wird bis Ende März 2014 abgeschlossen sein.

Auch der Fitnessbereich erhält bis Ende März 2014 ein attraktives Facelifting mit einem neuen Ruhebereich und neuen Fitnessgeräten. Bis Ende Mai 2014 ist der öffentliche Bereich rund um Lobby und Bar komplett saniert. Insgesamt investiert die NH-Gruppe eine knappe Million Euro in das NH München Neue Messe. „Mein Team und ich sind sehr stolz und glücklich über die durchgeführten Renovierungsmaßnahmen“, sagt Christian Bähnsch, General Manager NH München Neue Messe & NH München Unterhaching. „Unser besonderer Wettbewerbsvorteil liegt hier am Rande von München in unseren hervorragenden Tagungsmöglichkeiten – und die ersten Reaktionen unserer Gäste und Kunden waren durchweg sehr positiv.“

Neben 253 Gästezimmern hat das NH München Neue Messe neun modern ausgestattete Veranstaltungsräume für bis zu 240 Personen. Im Hotelrestaurant werden neben internationalen Gerichten auch regionale und saisonale Spezialitäten serviert. Im Sommer lädt der sonnige Biergarten zu einer kleinen Pause ein, und in der Hotelbar können Hotelgäste eine Auswahl an spanischen und deutschen Weinen probieren. Für Entspannung sorgt der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und einem kleinem Fitnesscenter.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Pressekontakt:
MZ Communications
Martina Züngel-Hein
Schleusenweg 5
61206 Wöllstadt
Tel: 06034-931264
Fax: 06034-931263
E-Mail: martina.zuengel@mz-communications.de